Konzert mit Kindermusicals von Klaus Wallrath
Kein Platz im Wunderteich?

Musicals von Klaus Wallrath für Kinderchor, Solisten, Flöte, Oboe und Klavier am 9. September in der Pfarrkirche.
  • Musicals von Klaus Wallrath für Kinderchor, Solisten, Flöte, Oboe und Klavier am 9. September in der Pfarrkirche.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Christiane Diehl

St. Martin. Am Sonntag, 9. September, 15 Uhr, veranstaltet die Junge Kantorei St. Martin mit dem Vorchor, Kinderchor und Jugendchor einen Konzertnachmittag in der Pfarrkirche St. Martin mit zwei Kindermusicals von Klaus Wallrath (*1959).

Das Musical „Kein Platz im Wunderteich? Bethesda wird zum Haus der Gnade“erzählt die Geschichte von Josias, der seit langen Jahren am Wunderteich von Bethesda auf Heilung hofft. Aber als die Wunderquelle auch noch zu einer Wellness-Oase umfunktioniert werden soll, sieht er alle Hoffnung schwinden. Doch dann kommt Jesus – und alles wird plötzlich ganz anders …
Die Übertragung der Erzählung in die heutige Zeit wirkt durch eine zeitgemäße Sprache erfrischend und ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen spannend, dabei ist die Musik durchgehend abwechslungsreich und harmonisch, Elemente aus dem Blues und eingängige Latino-Rhythmen machen das Musical kurzweilig.
Nach einer kurzen Verschnaufpause wird das Musical „Bartimäus geht ein Licht auf“ vorgetragen.
Der blinde Bettler Bartimäus hat vom „Wundermann“ Jesus von Nazareth gehört und setzt seine letzte Hoffnung auf Heilung in ihn – obwohl doch jedermann weiß, dass aus Nazareth nichts Gutes kommen kann. Eines Tages zieht Jesus mit seinen Jüngern vorbei. Wird Bartimäus sich einen Weg durch die sensationsgierige Meute der „Jesus-Fans“ bahnen können? Und wie wird dieser reagieren?
Beide Kurzmusicals wurden von Klaus Wallrath für Kinderchor, Solisten, Flöte, Oboe und Klavier arrangiert. Befreundete Musiker unterstützen die Kinder und Jugendliche der Jungen Kantorei St. Martin beim Konzert.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. cd/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen