Beim Obst- und Gartenbauverein
Erntedank gefeiert

Der Obst- und Gartenbauverein Reipoltskirchen hatte zum Erntedankfest geladen.
  • Der Obst- und Gartenbauverein Reipoltskirchen hatte zum Erntedankfest geladen.
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Jürgen Link

Reipoltskirchen. Am 3. Oktober feierte der Obst- und Gartenbauverein Reipoltskirchen wieder sein traditionelles Erntedankfest auf dem Mehrgenerationenplatz in Reipoltskirchen. Der ehemalige Pfarrgarten war der Jahreszeit und dem Anlass entsprechend festlich geschmückt und lud zum ökumenischen Gottesdienst zu Beginn am Morgen ein, der erfreulich gut besucht war. Gestaltet hatten den Gottesdienst Elli Harth und Pfarrer Anselmann.
Im Anschluss wurde zur Mittagszeit die schon traditionelle Gemüsesuppe „Quer durch de Garde“ angeboten. Als Nachtisch durften Kaffee und Kuchen nicht fehlen. Der Gesangverein Nußbach-Reipoltskirchen sorgte für die musikalische Unterhaltung und ein lokaler Anbieter mit allem rund um den Honig rundete das gemütliche und familiäre Ambiente ab. Ein leichter Regenschauer am Mittag macht dem schönen Fest unter freiem Himmel leider ein verfrühtes Ende. ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.