Theatergruppe Pfälzerwaldverein Edenkoben
Modenschau im Ochsenstall

Paul Hartmann, Bauer und Hobbymaler hat seinen Hof herunter gewirtschaftet. Als vermeintlich letzte Rettung wird Bulle Bruno angeschafft. Mit ihm soll eine neue Zucht aufgebaut werden. Schade ist nur dass Bruno seine Arbeit verweigert. Paul verspricht sich durch sein großes Hobby, die Malerei, den finanziellen Durchbruch. Franz, der beste Freund von Paul, hat eine Idee. Er hat in der Rheinpfalz eine Anzeige gelesen in der eine Agentur eine Örtlichkeit für ihre Modenschau auf dem Bauernhof sucht. Schnell wird klar DAS ist die große Chance um den Hof zu sanieren, dazu muss nur der alte Ochsenstall renoviert werden. Die Bäuerin Mathilde ist ob der finanziellen Lage sehr deprimiert und äußerst skeptisch was die Idee der beiden Herren betrifft. Der treue Knecht Jupp unterstützt seinen Bauern in allen Belangen und erweist sich als echte Hilfe. Für jede Menge Missverständnisse sorgen die Tratschtante Klementine und die Nachbarinnen Sophia und Gerta, den angeblich soll Paul eine unbekannte Halbschwester haben. Postbotin Klara erweist sich nicht nur bestens informiert, sondern auch als Helferin in der Not. Das Chaos nimmt seinen Lauf als der Kunsthändler Dr. Bruno Braun überraschend auf dem Hof erscheint.
Ob Paul seinen Hof retten kann und mit der Modenschau im Ochsenstall eine Erfolgsgeschichte schreibt, dass erfahren Sie wenn Sie eine der Veranstaltungen besuchen. Premiere wird am Samstag, 02.11.2019 um 20 Uhr im Kurpfalzsaal Edenkoben gefeiert. Die weiteren Vorstellungen: Sonntag, 03.11.2019 um 15 Uhr mit Tischbestuhlung sowie Kaffee & Kuchen, Freitag, 08.11.2019 und Samstag, 09.11.2019 jeweils 20 Uhr. Saalöffnung ist immer 75 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Karten gibt es unter www.ticketservice-edenkoben.de oder bei Augenoptik Uehlin in Edenkoben.
Wir wünschen Ihnen und Euch gute Unterhaltung und viel Spaß.

Autor:

Klaus Jenczelewski aus Edenkoben

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.