Beim PS-Sparen der Kreissparkasse Kusel
Lars Rumpf gewinnt knallroten Sparkassen-MINI

Losinhaberin Rita Wilhelm und ihr Enkel Lars Rumpf, der glückliche PS-Gewinner, der sein Glück kaum fassen konnte , als er von Helmut Käfer, Vorstandsvorsitzender der KSK den Autoschlüssel in die Hand gedrückt bekam. Privatkundenberater Marc Gerhart, gehörte zu den Gratulanten.  Foto: PS
  • Losinhaberin Rita Wilhelm und ihr Enkel Lars Rumpf, der glückliche PS-Gewinner, der sein Glück kaum fassen konnte , als er von Helmut Käfer, Vorstandsvorsitzender der KSK den Autoschlüssel in die Hand gedrückt bekam. Privatkundenberater Marc Gerhart, gehörte zu den Gratulanten. Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Kusel. Und plötzlich hat man einen Pulsschlag von 180. So oder so ähnlich ging es letzte Woche Lars Rumpf, als er erfuhr, dass er nun stolzer Besitzer eines nagelneuen BMW MINI ONE ist. Seine Großmutter, Rita Wilhelm aus Weilerbach, lockte ihn unter einem Vorwand zur Sparkasse nach Kusel. Er ahnte von nichts, als er plötzlich von Helmut Käfer, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Kusel, einen Autoschlüssel in die Hand gedrückt bekam und sein neues knallrotes Auto in Besitz nehmen konnte.
Rita Wilhelm, die Oma von Lars Rumpf, ist seit Jahren fleißige PS-Sparerin bei der Kreissparkasse Kusel und nun hat das PS-Glück zugeschlagen. Als Gutschriftskonto - eines möglichen Gewinnes - hat Frau Wilhelm nicht ihr eigenes, sondern das Girokonto ihres Enkels hinterlegt. Und somit ging der Hauptpreis bei der Maiauslosung 2019 an Lars Rumpf aus Niederstaufenbach.
Von der Preisübergabe ging es für Lars Rumpf direkt zur Zulassungsstelle. Mit einem Tankgutschein und einem Wunschkennzeichen, welches die Sparkasse für ihn reserviert hatte, konnte der stolze Autobesitzer noch am gleichen Tag zu seiner ersten Spritztour starten. Erste Beifahrerin durfte natürlich seine Oma sein.
Zusätzlich fielen bei der Auslosung am 11. Juni weitere 7 x 500 Euro an PS-Kundinnen und Kunden der Sparkasse in Kusel.
Und so einfach ist PS-Sparen: Ein Los kostet fünf Euro. Davon werden vier Euro als Sparbeitrag am Ende des Jahres dem Kunden wieder gutgeschrieben. Ein Euro fließt in die Lotterie, bei der es monatlich 25.000 Euro, einen MINI ONE und weitere interessante Geldpreise zu gewinnen gibt. Die Losbeiträge werden bequem per Dauerauftrag vom Konto abgebucht. So lässt sich regelmäßiges Sparen mit attraktiven Gewinnchancen verbinden. Eine ideale Alternative, um für Kinder und Enkelkinder Sparkapital zu bilden. Und weil mit jedem Los nicht nur die Sparbeiträge, sondern auch die Gewinnmöglichkeiten steigen. (ps)

Autor:

Horst Cloß aus Kusel-Altenglan

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.