Füchse Berlin sind Gegner im Viertelfinale des DHB-Pokals
Schweres Pokal-Los für die Löwen

Mannheim/Kronau. Dominik Klein, Botschafter für die Handballweltmeisterschaft 2019 in Deutschland, hat heute in Unterföhring folgende Paarungen für das Viertelfinale im DHB-Pokal 2018/19 gezogen:

Gesamtübersicht der Viertelfinalpaarungen im DHB-Pokal 2018/19:

SC Magdeburg vs. FRISCH AUF! Göppingen
Füchse Berlin vs. Rhein-Neckar Löwen
TSV Hannover-Burgdorf vs. HC Erlangen
THW Kiel vs. MT Melsungen

Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen muss auswärts beim amtierenden EHF-Pokalsieger Füchse Berlin antreten. Vorjahresfinalist TSV Hannover-Burgdorf empfängt zu Hause den HC Erlangen, der Tabellenzweite SC Magdeburg trifft auf FRISCH AUF! Göppingen und Rekordsieger Kiel hat die MT Melsungen zu Gast. Wer sich auch in dieser Runde durchsetzt, hat das große Ziel erreicht und steht im Halbfinale des REWE Final Four 2019.
Das große Pokalfinalwochenende des deutschen Handballs wird am 6./7. April in der Barclaycard Arena in Hamburg stattfinden.

Die weiteren Termine des DHB-Pokals 2018/19

Viertelfinale: 18./19. Dezember  
REWE Final Four: 6./7. April

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen