Wegen EHF-Pokal: Bundesligaspiel gegen Stuttgart wird verschoben
Löwen-Heimspiel gegen Minsk terminiert

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen treffen in der dritten Qualifikationsrunde des EHF-Pokals auf den weißrussischen Rekordmeister SKA Minsk. Das Hinspiel in der weißrussischen Hauptstadt steigt am Sonntag, 17. November, um 17.30 Uhr Ortszeit.

Das entscheidende Rückspiel in der Mannheimer GBG Halle findet dann am Mittwoch, 20. November statt. (Uhrzeit noch offen)
Aus diesem Grund wird das Bundesligaheimspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den TVB Stuttgart verlegt. Die Partie, ursprünglich für Donnerstag, 21. November terminiert, findet nun am Sonntag, 24. November um 16 Uhr in der SAP Arena statt. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen