Mammutturnier in Berlin
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin ...

2Bilder

… so freuten sich in Kronau vier Junglöwen-Handballmannschaften, die in der Bundeshauptstadt zwar keine Meisterschaft gewinnen wollten, jedoch jedes Team in seiner Altersklasse den Turniersieg.
Von der A- bis zur C-Jugend starteten gleich vier Mannschaften samt Eltern, Geschwistern und sonstigen Fans mit einem großen Busses, zweier Kleinbusse und duzenden PWW,s. Andere reisten gar mit der Bahn oder im Flieger in die deutsche Metropole.

177 Jugendmannschaften sind beim größten deutschen Turnier in insgesamt 505 Spielen und fünfzehn Hallen am Start. Bei den A- bis zur C-Jugend Wettkämpfen handelt es sich um Einladungsturniere, was heißt dass hier der Nachwuchs der Handball-Bundligisten und die besten Teams aus dreizehn Bundesländern, Dänemark und Tschechien um die Siegerpokale streiten.

Den Junglöwen hoffen auf den Erfolg und freuen sich viel Spaß, denn trotz allem Ehrgeiz, ist die Berlinreise auch als Teambildungsmaßnahme gedacht, weshalb auch eine Stadtführung per Bus, exquisit für den Löwen-Nachwuchs auf dem Programm steht.

Frieder Scholtes

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen