Einsatzbereitschaft optimieren
Kronauer Feuerwehrhaus wird modernisiert

Beim Spatenstich. Jürgen Bordt, Jürgen Heß, Frank Burkard, Eckhard Helms, Bernd Eder (von links nach rechts).
3Bilder
  • Beim Spatenstich. Jürgen Bordt, Jürgen Heß, Frank Burkard, Eckhard Helms, Bernd Eder (von links nach rechts).
  • Foto: Frieder Scholtes
  • hochgeladen von Jessica Bader

Kronau. „Was lange währt wird endlich gut“, sagte Kronaus Bürgermeister, Frank Burkard, der zum Spatenstich für die Feuerwehrhauserweiterung geladen hatte.

Bürgermeister a.D. Jürgen Heß, der noch in seiner Amtszeit die Ertüchtigung des Feuerwehrhauses in puncto Energieeffizienz und architektonischer Konzeption mit angeschoben hatte, war Gast des symbolischen Aktes, wie auch viele Gemeinderäte, etliche Feuerwehrfrauen und Männer aus der Einsatzabteilung und der Altersmannschaft. Von der Kreisfeuerwehrleitung kamen Kreisbrandmeister Jürgen Bordt und der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Eckard Helms. „Die Feuerwehr erhält endlich, was sie braucht und aufgrund ihres außergewöhnlichen Engagements auch verdient hat“, sagte Burkart weiter.

Auf circa 500.000 Euro wird die Baumaßnahme geschätzt. Zwei Werkstatträume und eine weitere Fahrzeug-Box werden neben der Fahrzeughalle ergänzt, erläuterte der Architekt Tim Feigenbutz. Des Weiteren werden im rückwärtigen Bereich für Männer und Frauen getrennte Umkleidekabinen gebaut, die nach Bedarf der Aktivenzahl angepasst werden können. Der Zugang zu den Umkleiden erfolgt über einen neuen Alarmplatz.

Auch ein neuer Jugendraum wird entstehen und die Anzahl der Spinde um weitere Kleiderablagen für die Jugendwehr erweitert.

Der Um- und Anbau soll zur nächsten Jahreshauptversammlung im Frühjahr fertig sein.

Der Bürgermeister bedankte sich schon jetzt bei allen Kameradinnen und Kameraden der aktiven Wehr über die Geduld ob der im Moment herrschenden schwierigeren Umstände.

Kommandant Bernd Eder bedankte sich bei der Gemeinde für die Bereitschaft besten Voraussetzungen zu schaffen, um die Bereitschaft der Kronauer Feuerwehr zu optimieren. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.