Angebote für Kinder, Jugendliche, Familien
Veranstaltungen von Lobby für Kinder, Kaiserbacher Mühle in Klingenmünster

Samstag, 14. September 2019
09.00-14.00 Uhr Du und ich natürlich
Gemeinsam mit seinem Kind Natur erleben
Für die körperliche, seelische und geistige Entwicklung von Kindern ist die Begegnung mit der Natur von großer Bedeutung. Auch wir Erwachsenen können aus ihr schöpfen und auftanken.
An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Kind (Enkel, Patenkind etc.) aktiv draußen tätig zu sein. Durch verschiedene Anregungen und Spiele erleben wir Natur in vielfältiger und wissenswerter Weise.
Wir kochen ein leckeres Mittagessen am offenen Feuer.
Zeit zum Entspannen und verweilen sind auch mit eingeplant.
Bitte lange Hosen und festes Schuhwerk tragen.
Teilnehmer: Je 1 Kind und 1 Erwachsener (max. 8 Paare/ 16 Pers.)
Gebühr: 24 € (einschl. Verpflegung) pro Paar
Leitung: Anke Schmid (Naturpädagogin)

Samstag, 14. September 2019
21.00-00.30 Uhr Vollmondwanderung
Wenn der Wald in das silbrige Licht des Vollmondes getaucht ist, fühlen wir uns in eine andere Welt versetzt. Von den Bäumen, den Felsen, den alten Gemäuern geht ein Zauber aus, der sich tagsüber nicht zeigt. Diese Welt liegt für viele direkt vor der Haustür, aber nur die Wenigsten betreten diese jemals. Wer dies ändern will, kann sich, in dieser hellen Nacht, unserer stillen Wanderung anschließen.
Bitte keine Taschenlampen mitbringen. Ist der Himmel bedeckt, fällt die Mondwanderung aus.
Teilnehmer: Erwachsene
Treffpunkt: Bahnhof Bad Bergzabern (von dort noch kurze Fahrt in Fahrgemeinschaften)
Gebühr: 10-12 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte
Anmeldung: 06343-6179320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor der Vollmondwanderung

Montag, 16. September 2019
14.30-17.00 Uhr Waldbaden – Shinrin-Yoku für Kinder
Achtsame Zeit in der Natur verbringen.
Wir bewegen uns in den Wäldern in Klingenmünster. Für alle, die den Wald und die Wege kennen, wird es interessant sein, diese Wege einmal auf eine andere Art und Weise wahrzunehmen und so vielleicht neu kennenzulernen. Es ist einfach ein wunderbares, intensives Erlebnis. Wir werden den Wald mit allen Sinnen einmal neu kennenlernen und mit allen Sinnen erspüren, erfahren.
Wir werden hier das Waldbad kennenlernen und im Austausch mit der Gruppe eine angenehme Zeit verbringen.
Es ist ein sehr schönes Erlebnis, bei dem wir eine Teezeremonie und ein Waldpicknick erleben werden.
Elemente sind:
In Stille die Atmosphäre erleben- Waldsolo
Im Moment sein, ohne zu bewerten
Alle Sinne aktivieren, die wir haben z.B. sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen
Erspüren von Körper und Umwelt
Teilnehmer: Kinder von 6-12 Jahre
Gebühr: 15 €, inkl. Material + Waldpicknick
Leitung: Jasmin Schlimm-Thierjung

Samstag, 21. September 2019
10.00-12.00 Uhr Sielmanns Naturranger Deutschland e.V.
Die Kinder lernen spielerisch und mit viel Freude die Natur mit allen Sinnen kennen und übernehmen selbst Verantwortung für ihren Schutz. In zahlreichen Projekten setzen sich die Natur-Ranger mit viel Phantasie für bedrohte Tier- und Pflanzenarten vor ihrer Haustür ein.
Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahre
Gebühr: kostenfreies Schnuppern, später Mitgliedschaft im Verein Sielmanns Natur Ranger e.V. (Beitrag 15 €/ Jahr)
Leitung: Imme Colling-Blüder
Anmeldung: Imme Colling-Blüder: Tel. 06340 / 5080461 oder Mail: ranger@colling-systems.de

Sonntag, 22. September 2019
09.45-18.00 Uhr Baumklettern
Beim Baumklettern geben wir uns nur mit mächtigen Bäumen, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben, zufrieden. Die wenigen Handgriffe zum Sichern sind schnell erlernt, und recht bald schon erlaubt uns das Seil ein gefahrloses und dennoch spannendes Nach-Oben-Steigen. Wenn dann, in Wipfelhöhe, der Blick freigegeben wird, können wir eine grandiose Aussicht genießen.
Bitte Verpflegung und der Witterung angepasste Kleidung mitbringen. Sollte jedoch ungemütliches Wetter gemeldet sein, fällt das Baumklettern aus.
Teilnehmer: Familien mit Kindern ab 8 Jahre und Erwachsene
Treffpunkt: in der Nähe von Birkenhörth (bei Bad Bergzabern)
Gebühr: 28-32 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte
Anmeldung: 06343-6179320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Klettertag
Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

Samstag, 28. September 2019
10.00-16.00 Uhr Apfeltag
Raus in die freie Natur und gemeinsam mit anderen im goldenen Herbst Äpfel ernsten. Natürlich darf man auch gerne zwischendurch ein paar Äpfel essen und sich dabei auf den Apfelsaft von selbst geernteten Äpfeln freuen. Wie wäre das? Um 10.00 treffen wir uns auf der Kaiserbacher Mühle. Zusammen geht es „in die Äpfel“ in der Nähe von Göcklingen. Dort angekommen, können nach Herzenslust unsere naturbelassenen Äpfel auf Streuobstwiesen geerntet werden. Über den Tag verteilt gibt es auch Kaffeepausen und ein Picknick, bis wir um ca. 16 Uhr Feierabend machen. Wer will, kann sich ein paar Äpfel mitnehmen. Den „eigenen“ Apfelsaft (in 1 Liter Flaschen) gibt es dann ein paar Tage später.
Teilnehmer: Familien und Erwachsene
Gebühr: kostenfrei
Der Erntetermin kann sich reifeabhängig und wetterbedingt noch ändern (Aktuelles auf der Homepage).
Anmeldung erwünscht

Samstag, 28. September 2019
10.00-14.00 Uhr Feuerküche
Was kann spannender sein, als Natur und Feuer!
Gemüsesuppe, Brennnesselchips und vielerlei leckere Gerichte, lassen sich am offenen Feuer zubereiten. Kinder, die gerne in der Natur kochen möchten, sind hier genau richtig. Schnippeln und schneiden, rühren und vermischen - alle können mithelfen. Das Feuer werden wir ohne Zündhölzer oder Feuerzeug entfachen. Ein Nachtisch ist natürlich auch dabei.
Teilnehmer: Kinder von 8 - 12 Jahren (max. 12 TN)
Gebühr: 19 € (inkl. Verpflegung)
Leitung: Anke Schmid (Naturpädagogin)

Sonntag, 29. September 2019
09.45-19.00 Uhr Felsklettern
Wenn eine Familie gemeinsam etwas Spannendes unternehmen will und dabei nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsene auf ihre Kosten kommen wollen, dann ist dieser Klettertag für Anfänger und leicht Fortgeschrittene genau das Richtige. Nach der Felserkundung erfolgt eine kurze Einführung in die Sicherungstechnik. Dann kann´s losgehen – das Klettern in der Senkrechten! Dabei versucht sich jeder in seinem Schwierigkeitsgrad und legt sein Höhenlimit individuell fest.
Bitte Verpflegung, Regenkleidung und möglichst Schuhe mit profilarmer Sohle mitbringen. Ist Dauerregen gemeldet, fällt die Veranstaltung aus.

Teilnehmer: Familien mit Kindern ab 8 Jahre und Erwachsene
Treffpunkt: wird einen Tag zuvor mitgeteilt (in der Südpfalz)
Gebühr: 28-32 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte
Anmeldung: 06343-6179320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Klettertag
Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag, 30. September- 04. Oktober 2019 - ausgebucht!!!
09.00-15.00 Uhr Herbstferienwoche
Wenn du gerne mit Freunden draußen auf Entdeckungstour gehst, im Wald Hütten baust und Feuer machst, dann bist du hier genau richtig! Auf dem Gelände der Kaiserbacher Mühle, am Bach, im Wald und auf der Wiese warten spannende Spiele und tolle Bastelangebote auf dich. Gemeinsam werden Meerschweinchen, Kaninchen, Hühner und Ziegen versorgt. Besonders lustig ist eine Wanderung mit den beiden Zwergziegen Mini und Micki. Du kannst ganz entspannt deine Ferien genießen und jede Menge Spaß haben.
Bitte angemessene Kleidung, festes Schuhwerk und Verpflegung mitbringen. Frühbetreuung von 08.00-09.00 Uhr auf Anfrage möglich.
Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahren
Gebühr: 75 € / 4 Tage, plus ggf. 2,50 € Frühbetreuung pro Tag
Leitung: Juliana Römer und Marlene Leiser

Samstag, 05. Oktober 2019
10.00-13.00 Uhr Steinbildhauerkurs
Im Steinbildhauerkurs haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene Gelegenheit, mit Stift und Kohle ein Skulptur- und Ausdrucksstück zu zeichnen und zu entwerfen, indem sie Eins werden mit ihrer Seelenkraft. Ein Kurs für Anfänger und Geübte, für Kinder und auch für Erwachsene, die sich wie ein Kind fühlen wollen und sich mit der Materie Stein vertraut machen wollen. Die Werkzeuge sind „Klüpfel“, Meisel, Hammerschläger und „Eisen“, so heißen sie genau.
Teilnehmer: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene
Gebühr: Kinder 13 €, Erwachsene 15 € (inkl. Material: Werkzeugverschleiß und Rohsandstein)
Leitung: Armin Bibus

Sonntag, 06. Oktober 2019
09.45 - ca. 18.00 Uhr Packeselwanderung
Von Gepäck befreit läuft es sich gleich ganz anders, denn unsere Esel können einiges in ihren Satteltaschen transportieren. Je nach Tour kommen wir an Burgruinen, Felsen und Wiesen vorbei. Hier können sich unsere Vierbeiner stärken und auch wir nutzen die Gelegenheit unser Picknick zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Hier erfährt man auch so einiges über die so überaus sympathischen und lauffreudigen Esel. Verschiedene Aussichtspunkte bieten immer wieder phantastische Fernsicht. Zum Ende hin können wir noch zünftig Einkehren, wenn wir wollen.
Mitzubringen sind feste geschlossene Schuhe, Verpflegung und Picknickdecken.
Teilnehmer: Familien mit Kindern ab 6 Jahren, Erwachsene; min. 8 Pers.
Treffpunkt: Bobenthal (hinter Weißenburg)
Beitrag: 16 - 18 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte
Anmeldung: 06343-617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Aktionstag

Montag, 07. Oktober 2019
Dienstag, 08. Oktober 2019
09.00 – 14.00 Uhr Herbstliche Piraten- und Elfenwelt
Taucht mit uns ein in eine kreative Welt und lasst euch von eurer Fantasie leiten. Auf dem verzauberten Gelände der Kaiserbacher Mühle können wir uns mit selbst gemachtem Elfenschmuck und selbst hergestellter Piratenausrüstung in Abenteuer stürzen. Wir freuen uns auf dich und deine Freunde!
Teilnehmer: Kinder von 5-12 Jahren, mind. 8, max. 18 Kinder
Gebühr: 20 € inkl. Material pro Tag oder 38 € für beide Tage
Leitung: Sarah & Fee

Montag bis Mittwoch, 07.- 09. Oktober 2019
10.00-14.00 Uhr Drei-Tages-Kurs in Steinbildhauerei
Mit Meißel, „Klüpfel“ und „Eisen“ können Einsteiger und Geübte über 3 Tage künstlerische Kleinskulpturen aus Buntsandstein entstehen lassen. Unter fachmännischer Anleitung werden ausgedachte oder mitgebrachte Motive zuerst mit Stift und Kohle gezeichnet und dann im Stein verewigt. Ein wirklich schönes und sinnliches Vergnügen ist es, mit Gleichgesinnten etwas zu kreieren und das Geschaffene mit Substanz zu füllen.
Bitte bringt festes Schuhwerk, Handschuhe, lange Hosen, eine Schürze sowie Vesper für eine gemeinsame Mittagspause mit.
Teilnehmer: Kinder ab 10 Jahre, Jugendliche, Erwachsene, max. 7 Teilnehmer
Gebühr: Kinder 40 €, Erwachsene 49 € (inkl. Material)
Leitung: Armin Bibus

Anmeldung unter info@lobbyfuerkinder.de oder 06349-928415 bzw. den angegebenen Veranstaltungsleitungen bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung. Weitere Details zu den Veranstaltungen unter www.lobbyfuerkinder.de.

Autor:

Elfriede Schäfer aus Bad Bergzaberner Land

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Bad Bergzabern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen