Name für neue Sporthalle
Neuer Name für Sport- und Kulturzentrum beschlossen

Mit der Namensgebung des Sport- und Kulturzentrums zwischen den beiden Ortsteilen hat sich jetzt der Gemeinderat von Karlsdorf-Neuthard befasst. Um den Besuchern auch nach der Fertigstellung des Neubaus einer zweiten Sporthalle eine klare Orientierung zu geben und um dem Stellenwert beider Hallen und dem angrenzenden Stadion gerecht zu werden, war eine einprägsame Bezeichnung gefragt, die weiterhin auch ortsgeschichtliche Hintergründe widerspiegeln sollte.
Einstimmig ausgewählt wurde aus mehreren Vorschlägen der Überbegriff „Altenbürgzentrum“. Der Neubau soll „Sporthalle im Altenbürgzentrum" heißen.
Die bestehende Altenbürghalle soll ebenfalls den Zusatz „im Altenbürgzentrum“ bekommen. An der Außenwand der neuen Sporthalle soll zudem ein auffälliger Schriftzug mit der Bezeichnung "Altenbürgzentrum" angebracht werden, erläuterte Bürgermeister Sven Weigt.
Der Rathauschef informierte über die geplante Eröffnung des Altenbürgzentrums mit der neuen Sporthalle am Samstag, 4. und am Sonntag, 5. Mai. Unter anderem soll dann am Samstag die Handball-Weltmeistermannschaft von 2007 ein Einlagespiel bestreiten und am Sonntag werden sich verschiedene Ortsvereine präsentieren, hieß es.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen