Baustelle
Kammerforst-Straße bleibt noch eine Woche gesperrt

Am 8. Februar sollte die Kammerforst-Straße in Karlsdorf bei den Einkaufsmärkten, nach und von Bruchsal, eigentlich wieder befahrbar sein. Dort laufen derzeit Bauarbeiten für die Neuerrichtung einer Autobahnbrücke. Leider haben sich die abschließenden Bauarbeiten verzögert, wie das zuständige Regierungspräsidium jetzt mitgeteilt hat. Deshalb ist die Straße ab dem Kreisverkehr eine Woche länger als geplant, voraussichtlich bis zum 15. Februar, für den Verkehr komplett gesperrt. Das Foto zeigt den Abriss der alten Autobahnbrücke im November letzten Jahres.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen