Vandalismus am Waldkulturpfad in

Vandalismusschaden am Backofen des Waldkulturpfads
  • Vandalismusschaden am Backofen des Waldkulturpfads
  • Foto: Gemeinde Karlsbad
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsbad. Unlängst - in der Zeit vom 22. bis 24. Juni - wurde am Waldkulturpfad Spielberg der Lehmbackofen schwer beschädigt und dadurch unbrauchbar gemacht.

Am Montagmorgen fanden Mitarbeiter des Bauhofes nach dem Hinweis einer Waldbesucherin die Reste eines nächtlichen Gelages vor. Auch Spuren eines Lagerfeuers wurden entdeckt. Bei der jetzigen Trockenheit ist Feuer in Waldnähe absolut gefährlich!

Die Schäden am Lehmofen allein belaufen sich auf mehrere Hundert Euro. Es geht nicht nur um den finanziellen Schaden, den die Allgemeinheit tragen muss. Besonders bedauerlich ist, dass Bürger sowie Kinder, die den Platz bereits in den nächsten Wochen reserviert haben, betroffen sind. Der Ofen wird gerne an solchen Terminen genutzt, um Flammkuchen und Pizza zu backen, Geburtstage oder Schuljahresabschlüsse zu feiern.

Infos: Von Seiten der Gemeinde wurde Anzeige bei der Polizei erstattet. Um sachdienliche Hinweise, die zur Feststellung der Täter führen, wird gebeten, Polizeiposten Albtal, 07243/67779.

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.