Zeugen werden gesucht
Gullideckel in Hatzenbühl herausgehoben

Hatzenbühl. Am Samstagabend, 23. Februar,  wurden gegen Mitternacht der Polizei in Wörth herausgehobene Gullideckel im Raiffeisenring in Hatzenbühl gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass insgesamt vier Gullideckel aus ihren Verankerungen gehoben worden sind. Wenn Verkehrsteilnehmer dadurch gefährdet worden sind, werden sie gebeten sich bei Polizeiinspektion in Wörth zu melden. Ebenso Zeugen, welche die Tat möglicherweise beobachtet haben. Die Polizei weist darauf hin, dass es sich hier nicht um einen lustigen Streich handelt, sondern schnell eine Straftat erfüllt sein kann, wenn es zu einer konkreten Gefährdung von Verkehrsteilnehmern kommt. Hinweise an die Polizei Wörth unter  Telefon 07271 9221 0. pol

Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.