Hommage an Hölderlin in der Villa Wieser Herxheim
Verloren ins weite Blau

Ursula Illert
2Bilder

Herxheim. „Verloren ins weite Blau“ ist die Hommage an Friedrich Hölderlin zu dessen 250. Geburtstag betitelt, die am Freitag, 11. September, um 20 Uhr im Park der Villa Wieser Herxheim, Obere Hauptstraße 3, zu erleben ist. Ausweichspielort bei schlechtem Wetter ist die Elmar-Weiller-Festhalle in der Bonifatiusstraße 22.
Hölderlin ist schwierig. Sperrig, dunkel, kompliziert. Bisweilen kaum zu ertragen in seiner hochfliegenden Begeisterungsgebärde. Doch da ist noch etwas Anderes: seine Sprache. Die Wucht, die Geschmeidigkeit, der Glanz und das Aufgeraute eines unerhörten, ganz eigenen Tons. Und da ist vor allem das Gefühl, als gehe es in jeder Zeile, mit jedem Wort um Leben und Tod, um absolut alles, um einen kühnen Aufbruch bis an die Grenzen der sagbaren Welt und darüber hinaus.
Der Sprachgewalt des Wortes gegenüber steht die Sprachgewalt der Musik – die Verschmelzung beider ist ein Neuland, das das Frankfurt Jazz Trio gemeinsam mit den Schauspielern Ursula Illert und Jochen Nix in der freisten Form der Musik beschreitet: dem Jazz, der sich in der eigenständigen Komposition und immer offenen Improvisation vom Blues hin zu freien Spielarten manifestiert.
Es sprechen: Ursula Illert, Jochen Nix, es spielen: Thomas Bachmann (Tenor- und Sopransaxofon), Ralf Cetto (Bass), Thomas Cremer (Schlagzeug).
Karten: gibt es unter www.herxheim.reservix.de/events und an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen.
Eine Abendkasse ist aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnungen leider nicht möglich. kl/ps

Ursula Illert
Jochen Nix
Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen