Gegen die Hitze - für das Leben
Steinrabatte in oberer Langgasse

2Bilder

Nach 2 Jahren Öffentlichkeitsarbeit in Sachen Pflanzenvielfalt im öffentlichen Raum bekam das Umweltforum nun grünes Licht aus dem Rathaus. Die seit 20 Jahren wirkenden Freiwilligen in Umweltfragen des Dorfes entfernten die Steinlagen beidseits der Parkplatzeinfahrt in der oberen Langgasse. Mit Handschuhen, Schaufel und vielen Eimern sammelten Mitglieder des U-for die Steine ein. Sie werden durch Initiative von Landespfleger Bub für möglichen Wegebau zwischengelagert. Ein Schreddern nach dem Wertstoffhof bleibt Ihnen erspart. Die Folien waren teilweise vom Pflanzenwachstum zerstört worden. Es bot sich ein zerzaustes Bild.
Mehrere Passanten blieben stehen und äußerten sich wohlwollend über unsere Aktion, eine Fortschrittsentwicklung. Eine Person hat ihren privaten Steingarten schon umgestaltet.
Warum sollen die vermeintlich pflegeleichten Steinrabatte weg? Das ist ein Schritt gegen die „optische Langweile“. Sie liefern „naturfeindliche Vorstellung von Ordnung mit rapider Einschränkung eines vielfältigen Lebensraumes“ für viele Tierarten. Sie „verschlechtern das Klima“ ums Haus-heizen sich stark auf(Bettwackeneffekt). Nicht zu vergessen, die „trendig angebotenen Steine“ kommen aus der ganzen Welt, mit langen Transportwegen.
Einheimische Pflanzenarten werden in den nächsten Tagen für ein anderes Bild sorgen. Nur solche Pflanzen werden von unseren Insekten, Schmetterlingen u.a. aufgesucht, exotischen Pflanzen aller Art bleiben sie fern.

Autor:

Günter Moses aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Im neuen BÖ Shop für Schuhe und Fashion in Neustadt an der Weinstraße können Kunden nach Herzenslust shoppen und die neuesten Modetrends entdecken. Das Geschäft liegt verkehrsgünstig mitten im Weinstraßenzentrum Neustadt.
Video 5 Bilder

BÖ Schuhe & Fashion in Neustadt
Trends für Herbst und Winter

Neustadt an der Weinstraße. Endlich ist es so weit! Unser neuer BÖ Store in Neustadt im Weinstraßenzentrum hat seine Türen geöffnet. Die Kunden können sich im neu eröffneten Modegeschäft der Firma Bödeker auf 4000 Quadratmetern auf Schuhe, Textilien sowie Accessoires für Damen, Herren und Kinder freuen. Mit rund 140 Schuh- und 80 Fashionmarken ist für jeden Geschmack etwas dabei. Entdecken Sie die neuesten Mode-Trends für den Herbst. Insbesondere die Abteilung für Kinderschuhe bietet eine...

Online-Prospekte aus Haßloch und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen