Haßlocher Karnevalisten stürmen Rathaus
Narren an der Macht

Gegen die Übermacht der HCV’ler hatte die Spitze der Gemeindeverwaltung keine Chance.  Fotos (2): Rossmann
2Bilder
  • Gegen die Übermacht der HCV’ler hatte die Spitze der Gemeindeverwaltung keine Chance. Fotos (2): Rossmann
  • hochgeladen von Markus Pacher

Haßloch. Mit lautem Ahoi stürmten die Haßlocher Karnevalisten am Samstagmorgen das Rathaus. Sitzungspräsident Daniel Kammel hatte seine HCV-Wehr gut im Griff, die Gegenwehr mit Bürgermeister Lothar Lorch, dem 1. Beigeordneten Tobias Meyer und den beiden Beigeordneten Joachim Blöhs und Claus Wolfer hatten es schwer, sich gegen die Übermacht der HCV’ler zur Wehr zu setzen. Daniel Kammel prangerte die Baustellensituation an und signalisierte, dass der HCV eine Baustellen-App für die Autofahrer entwickeln werde, die keine Staus verursacht und schlug außerdem vor, beim Umbau des Rathausplatzes einen Fastnachtsbrunnen zu installieren, was dem Bürgermeister sehr gefiel.
Es solle eine Rieslingbrunnen werden, denn schließlich sind die Haßlocher auf die Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler sehr stolz. Schießlich fuhr das Prinzenpaar des HCV Jesssica I. und Thorsten I. in einem Kranwagen vor. Sie wurden bis an den Balkon hochgefahren. Prinzessin Jessica I. forderte den Rathausschlüssel - bei dem weiblichen Charme konnte Lothar Lorch nicht widerstehen und übergab den Schlüssel mit den Worten: „Am Aschermittwoch will ich den Schlüssel wiedersehen und eine gefüllte Kasse!“
Beobachtet wurde diese wichtige Szene vom Vorsitzenden des HCV, Miachel Weimann. Schließlich lud der Bürgermeister die Narrenschar und die Besucher zum Umtrunk ins Rathaus-Foyer ein. Den musikalischen Rahmen bot mit närrischen Liedern der bekannte und beliebte Alleinunterhalter Andreas Mayer. jm

Gegen die Übermacht der HCV’ler hatte die Spitze der Gemeindeverwaltung keine Chance.  Fotos (2): Rossmann
Das Prinzenpaar des HCV Jesssica I. und Thorsten I.
Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.