Heimat- und Kulturverein legt Veranstaltungskalender für das Burgdorf auf
Aussuchen, was gefällt

Der Veranstaltungskalender für Neuleiningen wurde neu aufgelegt.
  • Der Veranstaltungskalender für Neuleiningen wurde neu aufgelegt.
  • Foto: Link
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Von Jürgen Link

Neuleiningen. Auch in diesem Jahr hat der Heimat- und Kulturverein Neuleiningen seinen Veranstaltungskalender für das Burgdorf aufgelegt. Von den ersten Wochen im neuen Jahr bis zu den Terminen im Dezember sind darin Veranstaltungen, die in diesem Jahr in dem 850 Einwohner zählenden Dorf geplant sind, mit Datum, Ort und Zeit und bisweilen mit kurzen Erläuterungen versehen, übersichtlich zusammengestellt.

Beginnend mit dem Neujahrsempfang der Ortsgemeinde am 27. Januar bis zur Senioren-Weihnachtsfeier im Dezember sind alle Veranstaltungen mit Datum, Ort und Zeit übersichtlich zusammengestellt. Konzerte, Feste, die Jahresversammlungen und sonstige Aktivitäten der Vereine wie z. B. die Jahresexkursion der Heimat- und Kulturvereins zum Trifels und nach Eußerthal, die Schlachtfeste des TSV und das Maibaumstellen des Fördervereins der Feuerwehr sowie viele andere Angebote sind hier verzeichnet.
Herausgeber ist seit vielen Jahren der rührige Heimat- und Kulturverein. Im Vorwort heißt es: „In Zusammenarbeit mit der Gemeinde, den örtlichen Vereinen und anderen Veranstaltern haben wir für Sie eine Broschüre mit den Aktivitäten und Veranstaltungen zusammengestellt, die im Jahre 2019 in Neuleiningen stattfinden. Für die Bürger und Gäste unseres Dorfes biete sich eine breite Palette von Veranstaltungen, die sicher vielen Interessen und Neigungen entgegen zu kommt. Suchen Sie sich aus, was Ihnen gefällt, und nehmen Sie teil an unserem kulturellen Angebot und unserem Vereinsleben.“
Das Din-A-5 große Heftchen listet auf acht Seiten rund 40 Veranstaltungen auf, die in den kommenden Monaten in Neuleiningen stattfinden werden, und die, so die Zielsetzung der Herausgeber, auch für Besucher des Leiningerlands von Interesse sind. Darüber hinaus ist eine Reihe von Adressen und Ansprechpartner genannt, die beispielsweise aufzeigen, wann und wie man an einer Dorfführung teilnehmen kann oder wie die Öffnungszeiten der beiden Museen sind, die der Heimat- und Kulturverein im Dorf unterhält. Übersichtlich auf einer Seite komprimiert sind schließlich auch die Termine des diesjährigen Neuleininger Burgsommers, der Veranstaltungsreihe, die wie kaum eine andere im Leiningerland Außenwirkung besitzt und an drei Wochenenden im Juni und Juli in der Regel tausende Menschen nach Neuleiningen zieht.
Nachfolgend eine kurze Übersicht über die Höhepunkte im Neuleininger Jahresprogramm, die freilich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und gleich gar keine Wertung besonderer Veranstaltungen sein soll. Die erste Großveranstaltung im Dorf wird traditionell - und das meint in diesem Fall seit mehreren hundert Jahren - am Sonntag Lätare stattfinden. Am 31. März wird in Neuleiningen und in anderen Orten der Region das Stabausfest gefeiert und der Winter verbrannt. In Neuleiningen macht man das nach einem Brauch, der auf eine jahrhundertealte Tradition zurückblickt und in dieser Form einmalig ist. Ab 13 Uhr wird vor dem oberen Burgtor der Stabaus, ein haushohes Drum aus Stroh, Holzstangen und Draht, gebunden und ab 14 Uhr durch das Dorf bis zur Sandkaut geschleift, um dort verbrannt zu werden. Danach wird die Stabausbrezel versteigert und die örtliche Blaskapelle sorgt für Musik.
Für den Tag vorher, für Samstag, 30. März, lädt die Verbandsgemeinde Leiningerland in den Hof der Burg zu sogenannten Earth-Hour ein, einer weltweit stattfindenden Klimaschutz-Aktion, deren Ziel es ist, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf den Klimaschutz zu lenken, wozu für eine Stunde das Licht ausgeschaltet wird - nicht nur in Neuleiningen sondern an vielen Orten auf der ganzen Welt. Beginn ist um 19 Uhr, Mitwirkende sind unter anderem die Freiwillige Feuerwehr und die Blaskapelle aus dem Burgdorf.
Die Spots angehen werden exakt acht Tage später für die aktiven der Neuleininger Blaskapelle. Das Ensemble unter der Leitung von Markus Eichinger lädt für Samstag, 6. April, ins Sportheim auf dem Eisenkopf zu seinem Jahreskonzert ein. Ab 19.30 kommen Werke der modernen und traditionellen Blasmusik, Klassik und Filmmusiken zur Aufführungen, worauf sich die Musiker schon seit Monaten vorbereiten.
Die Freiwillige Feuerwehr lädt für den Abend vor dem ersten Mai zum Maibaumstellen ans Denkmal ein. Beginn ist um 18 Uhr, nachdem der Baum gestellt ist, gibt’s „Weck, Worscht un Woi“ im Feuerwehr-Gerätehaus.
Für Samstag und Sonntag, 4. und 4. Mai, laden Neuleininger Gastronomen und Winzer wieder zu „Frühling in den Gassen“ ein. Mehr zum kulinarischen Programm gibt’s beizeiten online auf der Seite Frühling-in-den-Gassen.de. An beiden Tagen laden zudem die beiden Museen „Im Burgturm“ und „An der Münze“ ein, die sich auch am Internationalen Museumstag präsentieren, der in diesem Jahr am 19. Mai stattfindet und heuer unter dem Motto „ Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ steht.
Für den Feiertag Christi-Himmelfahrt, Donnerstag, 30. Mai, lädt die Neuleininger Blaskapelle in den Hof des Dorfgemeinschaftshauses zu „Blasmusik am Vatertag“ ein. Ab 11 Uhr gibt’s reichlich Blasmusik sowie die für diesen Tag üblichen kulinarischen Beigaben.
Was für Insider von Anfang an klar war, wurde spätestens durch die Prämierung der Pfalzwein-Werbung mit dem amtlichen Siegel versehen: Das Neuleininger Burgweinfest gehört zu den schönsten seiner Art zwischen Bockenheim und Schweigen. Gefeiert wird es in diesem Jahr von Donnerstag bis Montag, 25. bis 29. Juli. Musik- und Weingenuss inmitten alter Mauern bieten dabei die hiesigen Weingüter und Gastronomen - mehr dazu online auf burg-weinfest.de.
Nach Annweiler mit Führung auf Burg Trifels, einem geführten Spaziergang durch den historischen Stadtkern und der Besichtigung des nahen Klosterbezirks in Eußerthal führt die Jahresexkursion des Heimat- und Kulturvereins am Samstag, 10. August. „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“, lautet der Titel des Tages des offenen Denkmals, am Sonntag, 8. September, zu dem die beiden Museen im Burgdorf traditionell geöffnet haben. Das Martinsfest am 11. November und der Weihnachtsmarkt am ersten und zweiten Adventswochenende beschließen die publikumswirksamen Veranstaltungen im Burgdorf.jlk
Hinweis:

Der Veranstaltungskalender liegt bei der Tourist-Information in Grünstadt und Bockenheim und bei der VG Leiningerland aus. In Neuleiningen ist er bei allen Gaststätten, den Weingütern und im Rathaus erhältlich.

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Versorgung in der Krise

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir bieten Kunden eine große Produktvielfalt mit leckeren und regionalen Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung in Grünstadt an der Weinstraße.
2 Bilder

Fleischer-Fachbetrieb aus Grünstadt versorgt Kunden auch per Lieferservice mit regionalen Spezialitäten
Eigene Herstellung und Liebe für die Produkte

Grünstadt. Wir, die wiva-Frischeprodukte GmbH mit Sitz in Grünstadt an der Weinstraße, sind ein Fleischer-Fachbetrieb und bieten Kunden ein vielseitiges Sortiment aus Fleisch- und Wurstwaren sowie leckere Pfälzer Spezialitäten an. Unsere Waren stammen aus eigener Herstellung und werden täglich frisch, fachmännisch, mit handwerklichem Können und viel Leidenschaft für die Produkte produziert. Unsere Kunden erhalten von uns ausschließlich kontrollierte und überprüfte Qualitätsware aus...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen