„Verlässlicher und geschätzter Ansprechpartner“ für Graben-Neudorf
Bürgermeister Eheim gratuliert Gemeinderat Otto Metzger zum 70. Geburtstag

Otto Metzger

Graben-Neudorf. Gemeinderat Otto Metzger feiert am 19. September seinen 70. Geburtstag. Der Ehrentag ist Bürgermeister Christian Eheim willkommener Anlass, „um Ihnen für das Wohl der Gemeinde Graben-Neudorf Geleistete meinen Dank und meine Anerkennung auszusprechen.“ Otto Metzger habe seit 2011 mit „Herz und Sachverstand“ die Arbeit des Gemeinderates von Graben-Neudorf bereichert. In der Bürgerschaft gelte Otto Metzger als „verlässlicher und geschätzter Ansprechpartner, der sich um die kleinen und großen Anliegen der Bevölkerung kümmert.“

Durch seine berufliche Tätigkeit als Immobilienmakler bringe Otto Metzger zudem „viel Sachverstand in den Technischen Ausschuss des Gemeinderates ein“ und engagiere sich darüber hinaus als Vorsitzender des Gutachterausschusses der Gemeinde. Dem Jubilar wünscht Bürgermeister Eheim „Gesundheit und Gottes Segen sowie weiter viel Schaffenskraft zum Wohle der Gemeinde.“

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.