Unfall in Gondelsheim
Kleinbus mit Senioren prallt auf 18 Tonner

Gondelsheim. Drei schwer und sechs leicht verletzte Personen - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich um 18.10 Uhr in der Bruchsaler Straße auf Höhe von Hausnummer 77 ereignet hat.

Eine 57-Jährige beförderte in einem Ford Transit acht Senioren. Ein Insasse verspürte einen Brechreiz, die Fahrerin überreichte während der Fahrt eine "Spucktüte". Just in diesem Moment geriet sie nach rechts und prallte auf einen stehenden 18-Tonner-Lkw.

Dabei wurden alle drei vorne sitzenden Personen schwer, die anderen sechs Insassen leicht verletzt. Zur Bergung und Rettung waren neben Feuerwehr, Rettungsdienst, Notärzten auch zwei Rettungshubschrauber im Einsatz. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen