Saxofon-Quartett am Samstag, 14. September, zu Gast
„Saxzement“ spielt am Albisheimer Markt

Saxzement sorgt am Samstag für musikalische Unterhaltung.
  • Saxzement sorgt am Samstag für musikalische Unterhaltung.
  • Foto: DigitalBild-Herweck.de
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Albisheim. Ein musikalisches Highlight wird den Besuchern am Marktsamstag, 14. September, 18 Uhr, in der Peterskirche in Albisheim geboten. Das Quartett „Saxzement“ wird im Rahmen der Kunstausstellung des Donnersberger Kunstvereines mit ihren unterschiedlichen Saxofonen das Publikum begeistern. Mit Spielfreude und Perfektionismus intonieren sie Musik von klassischer Musikliteratur über Tango, Jazz, Chansons, Musicals bis zu Beatles-Songs. Den Mitgliedern des Quartetts Volker Dilg, Klaus Decker, Reiner Landherr und Gabi Schneider gelingt es, die musikalische Bandbreite ihrer Instrumente überzeugend darzubieten. Der Eintritt ist kostenlos, um eine Spende wird gebeten. Veranstalter sind die Albisheimer Kulturwerkstatt, die protestantische Kirchengemeinde und die Ortsgemeinde Albisheim.ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.