Lesetipp der Gemeindebücherei Göllheim
"Jeder lügt, so gut er kann“ von Gisa Pauly

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Linus Schütz/Pixabay
  • hochgeladen von Anja Kiefer

Göllheim. Die 60-jährige Anna Wilders beschließt, sich endlich ihren Lebenstraum, ein Hotel in Siena, zu erfüllen. In der Toskana möchte sie ihr Geheimnis vergessen, nämlich dass sie aus einer Familie, die mit Diebstählen und Gaunereien ihren Unterhalt verdient, abstammt.
Doch bald schon steckt sie selbst in kriminellen Schwierigkeiten. Ein mysteriöser Einbruch in ihrem Hotel, der erzwungene Autotausch mit Bankräubern und anschließender Verfolgungsjagd und der Fund eines kostbaren Rings sind Ursache für viele Fragen, bei deren Beantwortung alle Beteiligten es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen. Selbst die Polizei hält sich beim Flunkern aus guten Gründen nicht zurück.
Auch als Annas Tochter Henrieke bei ihr auftaucht und Anna es gleich mit zwei Männern zu tun bekommt, die in sie verliebt sind, muss sie feststellen, dass ebenso in ihrem neuen Leben jeder lügt, so gut er kann.
Auch Band II der Siena-Reihe mit dem Titel „Es wär schon eine Lüge wert“ kann in der Gemeindebücherei ausgeliehen werden.
Das Team der Gemeindebücherei wünscht allen eine gesegnete Weihnachtszeit und alles Gute für das Jahr 2020. ps

Öffnungszeiten:
Die Gemeindebücherei Göllheim ist während der Weihnachtsferien von Montag, 23. Dezember 2019 bis Montag, 6. Januar 2020 geschlossen.
Ab Dienstag, 7. Januar 2020 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten: dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr und mittwochs und samstags von 9 bis 11 Uhr geöffnet. In dieser Zeit ist das Team unter: 06351 490988 telefonisch, sonst unter der E-Mail-Adresse: buecherei@vg-goellheim.de zu erreichen. Immer geöffnet ist die Bücherei im Netz unter: www.goellheim.de/buch und www.onleihe-rlp.de.

Autor:

Anja Kiefer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.