Fahrbahn zwischen Albisheim und Wachenheim wird saniert
B 47 ab Juli voll gesperrt

Die B 47 wird voraussichtlich am Juli voll gesperrt sein.
  • Die B 47 wird voraussichtlich am Juli voll gesperrt sein.
  • Foto: Manfred Richter/Pixabay
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Albisheim. Die Bundesstraße B 47 wird voraussichtlich von Juli bis September zwischen Albisheim und Wachenheim aufgrund einer Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Sobald ein genauer Termin feststeht wird der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informieren.

Die Fahrbahn der B 47 wird in zwei getrennten Bauabschnitten auf einer Länge von insgesamt rund 3300 Metern erneuert. Der erste Bauabschnitt beginnt ab der Einmündung „Wasserweg“ bei Einselthum bis zur Einmündung L 448 in B 47 bei Harxheim.
Der zweite Bauabschnitt umfasst die Einmündung L 448 in B 47 bei Harxheim und den Ortseingang Wachenheim. Der Verkehr wird großräumig über die L 401, L 386 und B 271 umgeleitet. Der Verkehr von der B 47 in die L 448 bei Harxheim wird beidseitig über eine Baustellenampel geregelt. laub/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen