Neues Stück beim TheaderFreinsheim
„Emmas Glück“

Zum Glück weiß Emma durch ihre Bäuerinnenaufgaben auch, wie man z. B. ein Schwein so zärtlich „erlöst“, dass es keine Schmerzen erleiden muss.
  • Zum Glück weiß Emma durch ihre Bäuerinnenaufgaben auch, wie man z. B. ein Schwein so zärtlich „erlöst“, dass es keine Schmerzen erleiden muss.
  • Foto: TheaderFreinsheim
  • hochgeladen von Franz Walter Mappes

Freinsheim. Das TheaderFreinsheim spielt am 14. und 15. Februar, jeweils um 19.30 Uhr sowie am 16. Februar um 17 Uhr und 19.30 Uhr im Casinoturm „Emmas Glück“ nach dem Roman von Claudia Schreiber.
Die eigenwillige Bäuerin Emma lebt allein und hoch verschuldet auf ihrem Schweinehof und findet eines Nachts in einem schrottreifen Ferrari das, was ihr im Leben fehlte: Einen Sack voll Geld und einen Mann.
Der junge, aber todkranke Städter Max, wollte eigentlich nach Mexiko verschwinden, als eine rasante Fahrt an einem Baum ihr abruptes Ende fand.
Nach einer Weile gesellt sich das Glück zu den beiden, wenn auch auf recht ungewöhnliche Weise. Sie verlieben sich ineinander, aber Max´ Krankheit ist nicht aufzuhalten.
Zum Glück weiß Emma durch ihre Bäuerinnenaufgaben auch, wie man z. B. ein Schwein so zärtlich „erlöst“, dass es keine Schmerzen erleiden muss.
Das Monologstück ist eine hinreißende Liebeskomödie zwischen Bäuerin und Städter. Sie erzählt von unserer Eigenverantwortlichkeit in dieser von außen über-regulierten Welt und sie erzählt vom Sterben, aber auch der unbändigen Lust auf Leben! (Regie: Uli Hoch Spiel: Anja Kleinhans).
Wegen der geringen Sitzplatzanzahl im mittelalterlichen Theaterturm wird um Vorreservierung unter info@theader.de oder Tel. 06353-932845 gebeten. ps

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind in unserer Werkstatt weiterhin mit Fachwissen und individueller Beratung für Sie da: Das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt.

Werkstatt des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt geöffnet
Wir reparieren Ihr Fahrrad auch während der Corona-Krise

Grünstadt an der Weinstraße. Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Bei dem schönen Wetter der letzten Tage und der frühlingshaften Temperaturen, denken viele an nur eines: Ab an die frische Luft. Natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Kontaktbeschränkungen, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter zu verlangsamen. Aber was tun, wenn das Fahrrad nicht mehr rund läuft oder ein Reifen kaputt ist und repariert werden muss? Wir, das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt rund...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen