B 9 zwischen Oggersheim und Frankenthal
Kanalsanierung sorgt für Baustellen

Straßenverkehr. Eigentlich kann man nach den zahlreichen Baustellen der vergangenen Wochen denken, die B9 ist bald vollständig "saniert" - eben diesem ist nicht so. Im Newsletter der LBM wurde bereits die nächste Baustelle, die bis Ende des Jahres gehen soll, benannt:
Ab 21. August 2018 bis Jahresende werden auf der B 9 zwischen Oggersheim (L 527 Dürkheimer Straße) und Frankenthal (L 523 Ostring) Kanalsanierungsarbeiten im Mittel- und Seitenstreifen durchgeführt. 
Hierzu werden einzelne Fahrstreifen auf einer Länge von maximal 800 Meter gesperrt; als Nachtbaustelle von abends 18 Uhr bis morgens 6 Uhr. Tagsüber sowie am Wochenende gibt es keine Verkehrsbeschränkungen infolge der Kanalsanierung. Vollsperrungen oder Umleitung sind infolge der Kanalsanierung ebenfalls nicht erforderlich.  Die Arbeiten erfolgen in geschlossener Bauweise mittels Inliner-Verfahren. Dabei wird über vorhandene Kanalschächte ein in Kunstharz getränkter Textilschlauch in das defekte Entwässerungsrohr eingebracht. Unter konstantem Druck legt sich der Inliner an die alte, beschädigte Rohrwand und härtet dort unter Bestrahlung mit UV-Licht aus. Der Kanal wird dadurch von Innen verkleidet; ein aufwendiges Aufgraben und Austauschen einzelner Rohrabschnitte entfällt. Aufgrund erforderlicher Aushärtungs- und Trockenzeiten erfolgen die einzelnen Arbeitsschritte mit Unterbrechungen. Die Kosten für die gesamte Maßnahme liegen bei etwa 750 Tausend Euro.

Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger während der verkehrlichen Einschränkungen um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbehinderungen. ps/gib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen