13. Frankenthaler Kunst- und Einkaufsnacht am 22. Juni
Mit allen Sinnen genießen

4Bilder

Innenstadt. Die mittlerweile 13. Frankenthaler Kunst- und Einkaufsnacht steht am Freitag, 22. Juni, bevor. Ab 18 Uhr heißt es dann in der Innenstadt wieder: Kunst erleben, Shoppen und mit allen Sinnen genießen. Der Frankenthaler City- und Stadtmarketing-Verein sowie der Bereich Schulen, Kultur und Sport der Stadt Frankenthal laden hierzu ein. Bis Mitternacht werden die Geschäfte ihre Türen geöffnet haben. Außerdem gibt es ein Rahmenprogramm mit Kunstausstellungen, Präsentationen, Vorführungen, Livemusik und kulinarischen Genüssen. Die Beteiligten haben sich dafür wieder Vieles einfallen lassen.
Beteiligen werden sich wieder eine ganze Reihe von Geschäften und Einrichtungen aus der Innenstadt sowie städtische Institutionen wie die Städtische Musikschule, das Erkenbert-Museum und das Kunsthaus. Auch die zahlreichen Geschäfte haben sich wieder mit lokalen und regionalen Künstlerinnen und Künstlern arrangiert und bieten den Besuchern Präsentations- und Aktionsfläche für ihre Werke und Arbeiten. Das heißt, es wird nicht nur ausgestellt, sondern auch live und direkt vor Ort gearbeitet. Ebenso werden sich die Frankenthaler Autohäuser wieder auf dem Rathausplatz und am Speyerer Tor künstlerisch engagieren. Die Oldtimer der Oldie-Freunde Pfalz finden sich in diesem Jahr in der Bahnhofstraße und können dort bestaunt werden.
Musikalische Programmpunkte wird es wieder quer verteilt über die Innenstadt geben,unter anderem am Rathausplatz (Silberstrand), in der Erkenbertruine (Sauvage) sowie in der Speyerer Straße (Music Academy) und am Speyerer Tor (Peter Gun). Die 16. Frankenthaler Klaviernacht lockt wie jedes Jahr mit Landes- und Bundespreisträgern des Wettbewerbes „Jugend musiziert“ in die Musikschule.
Kulinarisch bieten Weingüter aus der Region über die Innenstadt verteilt ihre Produkte zur Verkostung an und untermalen damit die ganz besondere Atmosphäre.
Unter anderem in der Erkenbertruine wird der bekannte Food Truck „Lara’s Kantinchen“ leckere Köstlichkeiten anbieten. Sämtliche Ausstellungen, musikalischen Darbietungen und Vorführungen dieses Abends können dem Programmheft entnommen werden, dass in den Frankenthaler Geschäften sowie weiteren öffentlichen Einrichtungen ausliegt. Auf den Internetseiten der Stadt Frankenthal www.frankenthal.de sowie des Frankenthaler City- und Stadtmarketing-Vereins www.citymarketing-ft.de ist dieses zudem digital erhältlich.
Parkplätze stehen an diesem Abend innenstadtnah zur Verfügung. Eine Übersicht ist auf den genannten Internetseiten sowie im Programmheft selbst einsehbar. Für Radfahrerinnen und Radfahrer bieten sich ebenfalls genug Abstellmöglichkeiten am Rande der Fußgängerzone an. Wie die Stadt mitteilt, wird der Frankenthaler Wochenmarkt an diesem Tag bereits um 13 Uhr endet.
Der Frankenthaler City- und Stadtmarketing-Verein sowie der Bereich Schulen, Kultur und Sport der Stadt Frankenthal wünschen allen Besucherinnen und Besuchern einen interessanten Abend mit schönem Wetter und bedanken sich bereits jetzt bei allen, die dieses Event unterstützen und mitgestalten. ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.