Gewinnerin des 12. Frankenthaler Adventskalenders
Endlich aufgetaucht! Preis überreicht

Auch dieses Jahr konnte keine kleine feierliche Präsentübergabe stattfinden, dennoch überreichen die Soroptimisten Frankenthal zeitnah an die Gewinnerin
  • Auch dieses Jahr konnte keine kleine feierliche Präsentübergabe stattfinden, dennoch überreichen die Soroptimisten Frankenthal zeitnah an die Gewinnerin
  • Foto: Soroptimisten Frankenthal
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal.Die glückliche Gewinnerin des Hauptpreises des 12. Frankenthaler Adventskalenders, Ulrike Vogel, konnte Ende Januar den Preis in der Filiale der VR Bank entgegen nehmen. Sie erhielt drei Goldstücke im Wert von rund 750 Euro, dazu einen großen blaugelben - die Farben der Soroptimisten - Blumenstrauß und eine Flasche Sekt.
Dieses Jahr hat der Soroptimist Club Frankenthal, der den Adventskalender alljährlich organisiert, nicht mehr darauf gehofft, eine kleine Feierstunde in einem fröhlichen Kreis in der Bank veranstalten zu können.
Dieses Jahr entschloss man sich schnell, den Preis nur im allerkleinsten Kreis von vier Personen im Vorraum der Bank zu übergeben. Ulrike Vogel hatte zum Beweis den Kalender mit der Gewinnnummer dabei. Schon mehrere Jahre würde sie und ihre beiden Schwestern immer den Kalender kaufen. Natürlich mit der Hoffnung verbunden auch etwas zu gewinnen. Und dieses Jahr hat es bei ihr geklappt. Wie immer schaute sie auf die Gewinnnummer und dann gleich auf ihren Glücks-Adventskalender. Und dieses Jahr war die richtige Nummer für sie dabei. Sie wagte kaum zu glauben, dass der Hauptgewinn dieses Mal ihr gehörte, aber ihr aus dem Badezimmer herbeigerufener Mann bestätigte den Glücksgewinn. Der soll zunächst als Notpolster dienen oder aber für eine Ferienreise eingesetzt werden. Auf jeden Fall werden die drei Schwestern auch beim 13. Kalender wieder je einen Kalender kaufen.
Zwischenzeitlich sind noch viele andere tolle Preise bei der VR Bank abgeholt worden, aber einige Preise warten noch darauf, von den Gewinnern abgeholt zu werden. Deswegen heißt es jetzt: Beeilen! Noch bis zum 31. Januar können die restlichen Gewinne abgeholt werden! gib/ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.