Stadtbücherei - Veranstaltungsprogramm
Verschwörungsmythen, digitale Trends und mehr

Die Stadtbücherei Frankenthal stellt ihr aktuelles Programm vor.
  • Die Stadtbücherei Frankenthal stellt ihr aktuelles Programm vor.
  • Foto: Gisela Böhmer
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal. Auch wenn die Stadtbücherei pandemiebedingt derzeit geschlossen ist, startet sie ab Ende Januar ihr neues Veranstaltungsprogramm – mit einer Mischung aus digitalen Angeboten und Präsenzveranstaltungen.

Online-Vortrag „Verschwörungsmythen“

Ein aktuelles Thema stellt ein Online-Vortrag am Montag, 8. Februar (Achtung: neuer Termin!) um 18.30 Uhr in den Mittelpunkt: Verschwörungsmythen. Referent ist der Politikwissenschaftler Andreas Portugall, Mitarbeiter der Meldestelle für menschenfeindliche, rassistische und antisemitische Vorfälle – m*power in Rheinland-Pfalz. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Die Online-Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus statt.

Online-Workshop für Lehrer und Erzieher

Praktische Tipps zum Einsatz von Sach-Kamishibais (japanisches Bildertheater) im Unterricht erhalten Lehrer bei einem Online-Workshop am 28. Januar. Dabei wird eine Methode vorgestellt, mit der auf kreativem Weg Wissen vermittelt und Lesen gefördert werden kann. An Lehrer und Erzieher wendet sich das Online-Seminar „Mit Cubetto & Blue Bot Geschichten entdecken“ am 11. März. Hier wird gezeigt, wie man Kindern spielerisch die Welt des Programmierens näherbringt.

Quizabend online

Digital weitergeführt wird der beliebte Quizabend der Stadtbücherei. Die nächste Ausgabe als Live-Streams findet am 25. Februar statt.

Präsenzveranstaltungen

Argumentationstraining gegen Vorurteile und Stammtischparolen

Passend zum Online-Vortrag zu Verschwörungsmythen beleuchtet ein von Stadtbücherei, Volkshochschule und dem Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus angebotene Workshop Stammtischparolen und Vorurteile – und wie man darauf angemessen reagiert. Die für den 16. und 17. April geplante Veranstaltung in den Räumen der VHS findet in Form eines Argumentationstrainings statt.

Lesungen: Simone Frieling und Benjamin Cors

Zwei interessante Lesungen setzen Highlights im Frühjahr: die Mainzer Autorin Simone Frieling liest am 8. März, dem internationalen Frauentag, aus ihrem biografischen Buch „Rebellinnen“ über Rosa Luxemburg, Simone Weil und Hanna Arendt. Der Autor und Journalist Benjamin Cors stellt am 30. April im Rahmen der aus dem Herbst 2020 dorthin verlegten Bibliothekstage Rheinland-Pfalz seinen spannenden Krimi „Sturmwand“ in der Stadtbücherei vor. Die Lesung mit Olivia Wenzel aus ihrem Roman „1000 Serpentinen Angst“ im Rahmen der Reihe „europa_morgen_land“, die am 31. Januar stattfinden sollte, muss pandemiebedingt leider abgesagt werden.

Bewährte Formate

Die Reihe „Stadtbücherei digital“ wird fortgesetzt. An einem Freitag im Monat erhalten Interessierte dabei Einblicke in die digitalen Angebote der Stadtbücherei. Am 19. Februar kann man die Stadtbücherei-App kennenlernen und am 19. März geht es beim Thema Onleihe um die Ausleihe von E-Medien per E-Reader, Smartphone oder Tablet. Am 23. April gibt „Stadtbücherei digital“ Antworten auf die Frage „Wie erkennt man Fake News?“. Das für die Reihe am 29. Januar vorgesehene Kennenlernen des Musik-Streamingdienstes Freegal – dem neuesten digitalen Angebot der Stadtbücherei – wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die inzwischen von vielen nachgefragte Büchertauschbörse, bei der gut erhaltene Bücher von allen Altersgruppen getauscht werden können, findet bei gutem Wetter am 20. März auf der Leseterrasse statt.
Interessante und kurzweilige Fakten zum „Objekt des Monats“ – monatlich wechselnden Stücken aus der Sammlung des Erkenbert-Museums, die in der Stadtbücherei ausgestellt werden – gibt es am 1. März und 12. April bei der zugehörigen Gesprächsreihe. Solange die Stadtbücherei geschlossen ist, sind die Objekte des Monats digital auf www.frankenthal.de/erkenbert-museum unter „Objekt des Monats“ zu finden. ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wenn ein Badezimmer-Umbau ansteht, sind die Profis von Bad & Design aus Ludwigshafen der richtige Ansprechpartner für staubfreies Renovieren.
5 Bilder

Bad-Profis aus Ludwigshafen am Werk
Staubfrei renovieren im Badezimmer

Staubfrei renovieren. Die Experten von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim bieten den Umbau des Badezimmers aus einer Hand. Viele Interessenten graut es vor Staub und Dreck, der beim Renovieren entsteht. "Wo gehobelt wird, fallen Späne", lautet ein bekanntes Sprichwort. Was für die Schreiner gilt, kann auch in der Installateur-Zunft nicht vernachlässigt werden. Die Profis von Bad & Design bieten einen Ausweg: Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung renoviert Bad & Design Badezimmer in bewohnten...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Auszubildende C. Baaden erlernt im zweiten Lehrjahr den Beruf Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk in einer Görtz-Filiale in Worms. Vor ihrer Ausbildung absolvierte sie bereits ein Praktikum. So fiel ihr der Einstieg in die Ausbildung und den Arbeitsalltag leicht.
4 Bilder

Ausbildung im Verkauf und Fachverkauf bei Bäcker Görtz
Es gibt noch offene Ausbildungsstellen

Ausbildung bei der Bäckerei Görtz. Einen bodenständigen Beruf erlernen und früh Verantwortung übernehmen können Auszubildende bei der familiengeführten Bäckerei Görtz. Die Tätigkeiten als Verkäuferin im Einzelhandel oder als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk sind abwechslungsreich und geprägt von engem Kundenkontakt. B. Tas (21), C. Baaden (18), L. Heim (18) und M. Schmitt (18) lernen diese Ausbildungsberufe in unterschiedlichen Filialen der Bäckerei Görtz in der Metropolregion...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kalorienreiche Feiertage, Lockdown, Ausgangsbeschränkungen – verständlich, dass man in diesen Zeiten ein paar Pfunde zulegt.

Ernährungsberatung in Mannheim und Ludwigshafen: Leberfasten
Ran an den Speck!

Mannheim. Kalorienreiche Feiertage, Lockdown, Ausgangsbeschränkungen – verständlich, dass man in diesen Zeiten ein paar Pfunde zulegt. Aber jetzt heißt es: Ran an den Speck! Leberfasten, Leber entfetten und Bauchfettfasten sind angesagt. Die Praxis für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie „Die Ernährungs-Experten“ in Mannheim ist dafür ein kompetenter Begleiter. Die nicht alkoholische Fettleber ist die neue Volkskrankheit. Sie ist unter anderem an der Entstehung von Diabetes mellitus Typ 2...

RatgeberAnzeige

Allergien sind eine Herausforderung für den Alltag

Allergien sind eine Herausforderung für den Alltag Tränende Augen, Triefnase und heftige Niesattacken – für rund ein Drittel der Bundesbürger sind diese Symptome regelmäßig an der Tagesordnung. Ein Picknick im Grünen, der groß angelegte Frühjahrsputz oder die Streicheleinheiten für Nachbars Katze bedeuten für die ca. 30 Millionen deutschen Allergiker mehr Frust als Lust. Auch Nahrungsmittelallergien nehmen kontinuierlich zu und erfordern von den Betroffenen ein besonderes Maß an Organisation im...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen