ULi dankt allen Unterstützern: Wir haben mehr Unterschriften als nötig!
Claudia Böhm-Keck: „Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen. Helfen Sie uns weiter bis zum 26. Mai und über den Wahltag hinaus!“

Es war viel einfacher als erwartet: ULi hatte innerhalb von wenigen Tagen ausreichend und noch viel mehr Unterstützungsunterschriften für die Kommunalwahl erhalten. Die stv. Vorsitzende und ULi-Spitzenkandidatin für die Gemeinderats- und Kreistagswahl brachte es auf den Punkt: „Die Menschen wollen, dass ULi ihre Anliegen vertritt und ihnen zuhört, sich kümmert, Probleme löst und praktisch gestaltet, um die Stadt gemeinsam mit allen Akteuren voranzubringen!“ Viele ULi-Kandidaten halfen mit, damit die rund 50 notwendigen Unterstützungsunterschriften für die Gemeinderats- und Kreistagswahl schnell zusammen kamen: Mit über 120 Unterschriften konnte die Aktion heute frühzeitig beendet werden. ULi sagt daher „Herzlichen Dank allen, die den Wechsel im Rathaus wollen!“ Einer der Grundsätze, so ULi-Vorsitzender Thomas Fedrow, ist: „Wir hören zu und beteiligen die Bürgerinnen und Bürger tatsächlich“, und dann weiter: „Es ist uns ernst damit, die Anliegen der Menschen vor Ort zu verstehen, und die Bürgerinnen und Bürger bei Entscheidungen einzubeziehen.“ Er betont: „Wir haben auch neue Ideen und wollen nicht nur mit vorgefertigten Papieren von der Stange in den Gemeinde- und Kreistag“. Erstaunt sind die ULi-Akteure von aktuellen Aussagen aus dem Rathaus und dem Gemeinderat. So hat ULi schon lange mehr Bürgerservice – insbesondere samstags – erbeten. Der OB schreibt sich jetzt beim ersten Test im Ettlinger Bürgeramt diese Idee auf die eigene OB-Wahlkampf-Fahne. Fedrow: „Ja, wenn so ULi eigene Vorschläge und Ideen umgesetzt bekommt, soll es uns recht sein.“

Autor:

Thomas Fedrow aus Ettlingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wo entspringt der Fluss Nahe? In Nohfelden im Saarland, im Ortsteil Selbach, findet man die Quelle.
8 Bilder

Quelle liegt in Selbach im Saarland
Wo entspringt die Nahe?

Naheland. 125,1 Kilometer: So lang fließt die Nahe bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Bingen. Diese Stelle am Rhein ist ein bekanntes Ziel für Ausflügler. Doch wo entspringt die Nahe? In Selbach im Saarland, einem Ortsteil von Nohfelden, wo aus einem kleinen Felsen die ersten Tropfen des Flusses fließen. Ein Ausflug dorthin lohnt sich, denn an der Quelle gibt es viel zu erleben. An der Nahequelle verbirgt sich ein Erlebnispark für die ganze Familie. Im Wildfreigehege direkt an der...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen