B 47 teilweise ab 19. August halbseitig gesperrt
B 47 – Verkehrseinschränkungen bei Eisenberg wegen Bauarbeiten

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Manfred Richter/Pixabay
  • hochgeladen von Anja Kiefer

Eisenberg. Der Landesbetrieb Mobilität Worms informiert, dass die B 47 zwischen der Abfahrt Kerzenheim und dem Kreisel Eisenberg (Römerkreisel) ab Montag, 19. August, für voraussichtlich eine Woche halbseitig gesperrt wird. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt.
In dem genannten Streckenabschnitt muss die Böschung wegen eines Hangrutsches auf einer Länge von rund 60 Meter saniert werden.
Die Maßnahme kostet rund 136.000 Euro.
Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Maßnahme gebeten.ps

Autor:

Anja Kiefer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.