• 16. Mai 2018, 21:22 Uhr
  • 8× gelesen
  • 0

Mit der „Hausband & Freunden“
Jazz-Frühschoppen im Alten E-Werk Dahn

Die Rock-Bigband des OWG bei einem Auftritt 2017.
Die Rock-Bigband des OWG bei einem Auftritt 2017. (Foto: ps)

Dahn. Nach Beendigung der eigentlichen Konzertsaison 2017/18 veranstalten die Jazz-Freunde Dahn e.V. am Sonntag, 27. Mai, einen weiteren Jazz-Frühschoppen.
Ab 11 Uhr bis in den späteren Nachmittag werden sich vor dem Alten E-Werk Dahn auf der „Offenen Bühne“ Vereinsmitglieder ein Stelldichein mit Gastmusikern und Freunden geben. Für jeden interessierten Musiker - Amateur oder Profi - ist hier selbstverständlich die Möglichkeit zum spontanen Mitmachen bei der Session oder die Möglichkeit zu einer kleinen Solo-Einlage gegeben.
Zur Stammbesetzung der Hausband gehören unter anderem Lothar Frary (Klavier), Benno Stoeckel (Gitarre), Martin Stoeckel (E-Bass) und Dietmar Bäuerle (Schlagzeug). Traditionell wird auch wieder die Rock-Bigband des Ottfried-von-Weißenburg-Gymnasium (OWG) auftreten.
Wie es sich für einen zünftigen Frühschoppen gehört, ist für Getränke und Speisen reichhaltig gesorgt.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. ps/end

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt