Lesesommer in der katholischen öffentlichen Bücherei Böhl
Bücherwürmer ahoi!

Der Lesesommer lässt Kinder und Jugendliche in eine andere Welt abtauchen.
  • Der Lesesommer lässt Kinder und Jugendliche in eine andere Welt abtauchen.
  • Foto: pixabay/Pezibear
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Böhl-Iggelheim. Ab Sonntag, 16. Juni, können sich Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren in der Bücherei Böhl für den diesjährigen Lesesommer anmelden.
Er findet in der Zeit vom 17. Juni (Ausleihe ab dem 16. Juni) bis 17. August statt. Wie im letzten Jahr können die Leser und Leserinnen zu den gelesenen Büchern nach dem Interview in der Bibliothek eine Bewertungskarte ausfüllen oder online unter http://www.lesesommer.de abgeben. Zu jedem gelesenen Buch gibt es einen Stempel auf der Clubkarte. Wer in den Sommerferien mindestens drei Bücher liest, erhält neben schönen Leseerlebnissen eine Urkunde. Viele Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme positiv im nächsten Zeugnis.
Wer zu einem gelesenen Buch auch eine Bewertungskarte in der Bibliothek ausfüllt und abgibt, nimmt bei dem landesweiten Gewinnspiel teil. Je mehr man liest, desto höher sind die Gewinnchancen. Der Hauptgewinn ist ein Gutschein für einen zweitägigen Aufenthalt für vier Personen im Europapark Rust. Außerdem werden Nintendo Switch, Sofortbildkameras, Dartscheibe und vieles mehr verlost.
Die Bücherei Böhl hat viele interessante und aktuelle Kinder- und Jugendbücher in ihrem Bestand und stockt ihn jedes Jahr extra für den Lesesommer auf. Das Lesesommerabschlussfest findet in diesem Jahr am 30. August um 15 Uhr statt.
„Opa Willi“ wird zum vorlesen kommen. Man darf gespannt sein. Außerdem werden Urkunden verliehen.
Der Lesesommer ist Teil der landesweiten Kampagne „Leselust in Rheinland-Pfalz“ und wird vom Land unterstützt.
Interessierte können sich gerne zu den Öffnungszeiten der Bücherei, Kirchenstraße 13 in Böhl anmelden: Sonntags von 9.30 bis 12 Uhr und mittwochs von 15.30 bis 16.30 Uhr. Während des Lesesommers verlängert sich die Öffnungszeit am Mittwoch von 15 bis 17 Uhr.
Das Bücherei Team freut sich auf viele Lesesommerbegeisterte. ps

Autor:

Eva Bender aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.