Sechste Bad Schönborn Open
Tennis der regionalen Spitzenklasse

Stefan Latinovic, einer der Favoriten

Bad Schönborn. Zum sechsten Mal werden von Mittwoch, 17. bis Sonntag, 21. Juli, auf den sieben Sandplätzen der Vereinsanlage des TC Bad Schönborn die Bad Schönborn Open ausgetragen.
Das Turnier erfreut sich Jahr für Jahr bei den Tennisfans und bei den Spieler wachsender Beliebtheit - auch über die Region hinaus. Daher wird auch dieses Jahr wird wieder ein starkes Teilnehmerfeld mit Top-Spielern erwartet.
Turnierleiter Claus Hering und sein Team haben mit den Vorbereitungen alle Hände voll zu tun, um alles für die fünf Tage zu organisieren und zu planen. Die Spiele beginnen am Mittwoch und Donnerstag schon um 16 Uhr, freitags um 15 Uhr, am Samstag und Sonntag dann bereits um 10 Uhr.
Am Finaltag, Sonntag, 21. Juli, werden wieder hochklassige Spiele zu sehen sein. Bei freiem Eintritt können die Zuschauer zusätzlich das familiäre und schöne Ambiente der TC Vereinsanlage genießen. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt das Tennisrestaurant „Pronto“.
Der TC Bad Schönborn freut sich auf viele Besucher , wünscht sich faire und spannende Matches und natürlich, dass das Wetter auch mitspielt.
Alle Infos zum Turnier finden Interessierte und Tennisfans auch im Internet unter www.tc-badschoenborn.de hhs

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.