Geklärte Unfallflucht

Steinfeld. Am frühen Samstagnachmittag, d. 28.9.19 kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem EDEKA-Parkplatz in Steinfeld. Beim Ausparken aus einer eingezeichneten Parkbucht geriet eine Dame mit ihrem Kombi gegen einen erst ein Dreivierteljahr "alten" PKW in der benachbarten Parkbucht. Durch Zeugen wurde das Geschehen bemerkt. Der Zeuge ist sich sicher, dass die Verursacherin den Unfall auch mitbekommen hatte. Diese verließ ungeachtet des von ihr angerichteten Schadens von rund 2.000 EUR den Parkplatz. Die Unfallverursacherin aus dem Badischen erwartet jetzt ein Strafverfahren, das sie auch aufgrund der Schadenshöhe den Führerschein "kosten", eine Geldstrafe nach sich ziehen und ihr mit ziemlicher Sicherheit Punkte in Flensburg einbringen dürfte. Der Sachverhalt zeigt einmal mehr, wie wichtig Zeugen für die Polizei sind. Sich als Zeuge zur Verfügung zu stellen bedeutet, einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. ots

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.