Grenzüberschreitendes Turnier in Bad Bergzabern
PAMINA- Supercup

Bad Bergzabern. Bevor einen Tag später die offizielle Fußball-Saison im Kreis Südpfalz startet gibt es bei der Spielvereinigung Bad Bergzabern ein erstes Highlight. Am Samstag, 3. August, treffen die fünf Pokalsieger der Verbände Elsass, Baden, Südbaden und des Südwestdeutschen Fußballverbandes aufeinander und spielen den PAMINA-Pokalsieger aus.
In dem grenzüberschreitenden Turnier wird nach dem Modus jeder gegen jeden der Sieger ermittelt. Titelverteidiger SV Hagenau kann seinen Titel nicht verteidigen, da er sein lokales Pokal-Endspiel gegen Weyersheim verloren hat. Also wird es auf alle Fälle einen neuen Sieger geben.
Die Weyersheimer spielen vergleichsweise in der Landesliga und gelten für dieses Turnier als leichter Favorit. Alle anderen Teilnehmer wie der FC Niederlauterbach, der FC Rastatt 04, die SG Stupferich und der Vertreter der Südpfalz spielen in der Bezirksliga. Die Zuschauer dürfen sich auf spannende Spiele freuen.
Die Mannschaften werden um 13 Uhr vom Vorsitzenden des PAMINA-Ausschusses Bruno Sahner (Südbaden) begrüßt.
Neben dem ein oder anderen politischen Würdeträger hat sich auch der Vizepräsident Jugend des DFB für die Veranstaltung angemeldet.
Zum Abschluss des Turniers gibt es ein gemeinsames Abendessen bei dem auch die Siegerehrung durchgeführt wird.
Spielorte sind Verbandsgemeindestadion (Platz VG) und Rasenplatz der Spielvereinigung Bad Bergzabern (Platz BZA), Theodeor-Heuss-Straße, Bad Bergzabern (Schulzentrum). ps

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.