Mittelalterliche Dornröschen Festmeile in Dörrenbach
Märchenhaftes Fest

Festvolk vor dem Rathaus und der Wehrkirche.
  • Festvolk vor dem Rathaus und der Wehrkirche.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Dörrenbach. Das wird ein Fest wie aus einem alten Bilderbuch! Am Wochenende 15./16. Juni verwandelt sich der ganze Ortskern des Südpfälzer Wein- und Feriendorfs Dörrenbach in eine fröhliche und genussvolle mittelalterliche Festmeile. Malerische Fachwerkhäuser, das prächtige Rathaus aus dem Jahr 1590 und die historische Wehrkirche: Dörrenbach wurde schon 1975 als „schönstes Dorf an der Südlichen Weinstraße“ ausgezeichnet. Für die Mittelalterliche Festmeile bietet das „Dornröschendorf der Pfalz“ die ideale Kulisse für eine fröhliche Zeitreise in vergangene Jahrhunderte.
Höhepunkt ist am Samstagnachmittag um 16 Uhr, wenn das Dörrenbacher Straßentheater und die Sieben Zwerge die Hauptstraße hoch zur historischen Wehrkirche ziehen und dort das Dornröschen wach geküsst und gekrönt wird.
Mit diesem Festakt ist es aber nicht getan - munteres Treiben beherrscht das Dörfel am gesamten Festwochenende: Das Dörrenbacher Straßentheater ergötzt durch sein fröhliches Spiel, die „Rattenstampfer“ und die Musiker „An Dros“ tanzen und musizieren; die „Templiers - Tempelritter“ aus Schleithal im Elsass lagern vor der Wehrkirche; Spielleut' Ranunculus und Nils der Gaukler bieten jede Menge Kurzweil. Man kann sich am Straßenrand auf Strohballen ausruhen, begegnet Falknern mit Jagdfalken, Rittern, Knappen, Edelfrauen und munterem Landvolk. Bei alldem muss niemand darben: Auf der Festmeile gibt es reichlich Köstlichkeiten für hungrige Mägen und durstige Kehlen.
Viele Dörrenbacher und Besucher holen zu dem Fest phantasievolle Kostüme aus der Märchenwelt und früheren Zeiten hervor: ein fröhliches Fest „wie in alten Zeiten“, bei dem Besucher und Akteure nicht mehr zu unterscheiden sein werden. end/ps

Weitere Informationen
Info: Veranstaltungszeiten:
Samstag, 15. Juni: Ab 12 Uhr
Mittelaltermarkt, 16 Uhr Straßentheater, 17 Uhr Dornröschen wird gekrönt.
Sonntag, 16. Juni:
Ab 11 Uhr Mittelaltermarkt,
13:30 und 17:00 Uhr Straßentheater.
Eintritt frei.
Mehr Info: www.doerrenbach.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen