MV Concordia Steinfeld lädt ein zum Heidelbeerfest
Festsonntag steht im Zeichen musikalischer Freundschaft

Die Concordia Steinfeld freut sich auf drei musikalische Festtage im Herzen von Steinfeld.
  • Die Concordia Steinfeld freut sich auf drei musikalische Festtage im Herzen von Steinfeld.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Britta Bender

Steinfeld. Der Musikverein Concordia Steinfeld feiert auch in diesem Jahr wieder sein traditionelles Heidelbeerernte- und Musikfest. Von Freitag, 5. Juli bis Sonntag, 7. Juli 2019 erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Programm auf dem Dorfplatz mitten in Steinfeld.
Am Freitag, 5. Juli heißt die Concordia die ersten Besucher ab 19 Uhr willkommen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ab 20.30 Uhr der Musikverein aus Bellheim, der ein abwechslungsreiches Programm, musikalische Qualität und gute Stimmung garantiert.
Der Samstagabend wird um 19.30 Uhr vom Musikverein Concordia Steinfeld eröffnet. Um 20 Uhr findet die feierliche Krönung der Heidelbeerprinzessin Katharina I. statt. Anschließend sorgen die Roten Husaren aus Rülzheim mit ihrem vielseitigen Programm für einen stimmungsvollen Abend.
Der Fest-Sonntag, 7. Juli, steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der 40-jährigen musikalischen Freundschaft zwischen dem Musikverein Concordia Steinfeld und dem Musikverein Harmonie Bord du Rhin aus Roeschwoog. Es ist nur eine von mehreren Festveranstaltungen im Jubiläumsjahr der grenzüberschreitenden Freundschaft, die durch den europäischen Fonds für regionale Entwicklung des Programms INTERREG unterstützt werden. Das Heidelbeerfest beginnt an diesem Tag um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Dorfplatz. Anschließend können die Festbesucher ab 12 Uhr ein leckeres Mittagessen unter freiem Himmel genießen, während der Musikverein Harmonie Schaidt aufspielt.
Natürlich gibt es wieder über das gesamte Fest Köstlichkeiten von der Heidelbeere am Heidelbeerstand. Um 13 Uhr findet der offizielle Festakt der beiden Musikvereine aus Steinfeld und Roeschwoog statt. Neben einer Fotoausstellung wird ein zweiteiliges Gemälde präsentiert, das die musikalische Freundschaft thematisiert. Danach wird das Saxophon-Ensemble aus Roeschwoog sein Können zeigen.
Für die anschließende musikalische Umrahmung des Tagesprogramms konnten auch in diesem Jahr wieder befreundete Musikverein gewonnen werden. Nach dem Auftritt des Musikvereins aus Neupotz um 14 Uhr präsentieren sich im Nachmittagsprogramm ab 15.30 Uhr der Musikverein aus Steinweiler und um 17. 30 Uhr die Harmonie Bord du Rhin aus Roeschwoog/Elsass. Zum Festabschluss auf dem schönen Steinfelder Dorfplatz präsentieren ab 19.30 Uhr die Wasgaumusikanten aus Busenberg eine gelungene Mischung aus traditioneller und moderner Blasmusik.  ps/end

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen