Unfall in Lauterecken
Rollerfahrer verletzt

Symbolbild

Lauterecken. Um die Mittagszeit des 21. Juli ereignete sich auf der B 270 im Bereich Lauterecken ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Hier wollte ein Autofahrer von Lauterecken auf die Bundesstraße 270 in Richtung Wolfstein auffahren. Dabei übersah er den aus Richtung Wolfstein kommenden Rollerfahrer. Es kam zum Unfall, wobei der Rollerfahrer schwer verletzt wurde. (pol)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen