Nicht nur wer für das Rennen gemeldet ist, ist willkommen
Kostenfreies Training für den Ironman-Triathlon

 Holger Lorenz zeigt mit ausgestrecktem Arm den Weg in den Hardtsee.  Foto: ger
  • Holger Lorenz zeigt mit ausgestrecktem Arm den Weg in den Hardtsee. Foto: ger
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Ubstadt-Weiher. Schwimmen, Radfahren, Laufen – diese drei Disziplinen vereinen sich beim Triathlon zu einer abwechslungsreichen und herausfordernden Mischung. Zum 15. Mal findet im Kraichgau am 2. Juni ein Triathlonrennen der Extraklasse statt. Am Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie und seinen Side Events wie dem Iron Girl, einem Lauf nur für Frauen und Mädchen ab 12 Jahren über sechs Kilometer am 31. Mai, oder dem Kindertriathlon IRONKIDS am 1. Juni nehmen rund 4.000 Athleten teil.
Für alle, die Interesse am Dreikampf haben, hält der Veranstalter eine Reihe von kostenlosen Trainingsangeboten vor. Egal ob alter Triathlonhase oder absoluter Neuling, der einfach mal in eine Ausdauersportart hineinschnuppern möchte, alle sind willkommen. Ab 25. April findet bis einschließlich 30. Mai immer donnerstags um 17 Uhr das Lauftraining am Hardtsee in Ubstadt-Weiher mit dem ehemaligen Triathlon-Profi Rolf Lautenbacher statt.
Ebenfalls ab 25. April immer donnerstags bis einschließlich 30. Mai findet ab 18 Uhr das Freiwasser-Schwimmen im Hardtsee statt. Die erfahrenen Triathleten Carmen und Holger Lorenz werden vor Ort sein und reichlich Tipps geben. Treffpunkt für das Lauf- und das Schwimmtraining ist der Eingang zum Hardtsee.
Vier je einstündige Trainingseinheiten für den Nachwuchs gibt es an derselben Stelle am 2., 9., 23. und 30. Mai zeitgleich mit dem Schwimmtraining von 18 bis 19 Uhr. Kinder zwischen acht und 13 Jahren können dabei in den Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen hineinschnuppern und bei Gefallen auch bei den IRONKIDS Kraichgau am Samstag, 1. Juni, antreten. Am Sonntag, 12. Mai, findet die geführte Radausfahrt statt. In Leistungsgruppen und unter mit erfahrenen Sportlern wird die Originalstrecke abgefahren. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Eingang zum Hardtsee in Ubstadt-Weiher. Helm ist Pflicht, jeder fährt auf eigene Verantwortung. ger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen