Campingplatz Hardtsee wird vergrößert

Campingplatz Hardtsee wird vergrößert
Retentionsausgleichsfläche beim Motoballplatz

Der Campingplatz Hardtsee wird erweitert. Die erforderlichen Bauleitplanverfahren konnten in der vergangenen Gemeinderatssitzung abgeschlossen werden. Konkret sollen im Anschluss an die bestehenden Stellplätze (in Richtung Ubstadter Straße) 43 weitere Stellplätze für Camper ausgewiesen werden. Gleichzeitig wird auch die Liegewiese vergrößert. Die Erweiterungsfläche hat insgesamt eine Größe von 0,77 ha und wird zur freien Landschaft hin eingegrünt, der bestehende Radweg wird verlegt. Im Rahmen der Baumaßnahme wird sowohl im Bereich der bestehenden, als auch im Bereich der neuen Liegewiese eine umfangreiche Geländemodellierung vorgenommen. Ziel ist es, dass man zukünftig vom gesamten Liegebereich eine Blickverbindung zum See hat. In diesem Zusammenhang ist endlich auch die Realisierung einer Retentionsausgleichsfläche beim Motoballplatz möglich. Seit vielen Jahren plant die Gemeinde die Herstellung einer solchen Fläche im Gewann Kuckuckswald. Der Anlass dafür ist, dass bei Bauvorhaben im Überschwemmungsgebiet gemäß der Hochwassergefahrenkarte u. a. ein Retentionsausgleich geschaffen werden muss. Die Schaffung dieses Ausgleiches ist allerdings für viele Bauherren aus verschiedenen Gründen nur sehr schwer möglich. Mit der Herstellung der Retentionsausgleichsfläche durch die Gemeinde sollen private Bauherren die Möglichkeit erhalten ihr Bauvorhaben im Überschwemmungsgebiet (in bereits erschlossenen Baugebieten) umsetzen zu können. Bisher war die Herstellung der Retentionsausgleichsfläche daran gescheitert, dass keine befriedigende Lösung für die Verwendung des auszubauenden Materials gefunden werden konnte, die sowohl unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sinnvoll ist, als auch die Vergabevorschriften berücksichtigt. Ziel ist es, dass die Erweiterung des Campingplatzes bis zum April 2019 abgeschlossen ist.

Autor:

Laura Böser aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.