100 Pokale in Stutensee-Blankenloch überreicht
ADAC Nordbaden ehrt seine aktiven Sportfahrer

Jürgen Römpert, Maximilian Stil und Marvin Dienst (v.li.n.re.) wurden von Jürgen Fabry (ganz rechts) geehrt. foto: adac
  • Jürgen Römpert, Maximilian Stil und Marvin Dienst (v.li.n.re.) wurden von Jürgen Fabry (ganz rechts) geehrt. foto: adac
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Stutensee. Für ihre sportlichen Erfolge im Jahr 2019 wurden die Motorsportler und Nachwuchstalente des ADAC Nordbaden geehrt. Sportleiter Jürgen Fabry überreichte in der Festhalle Stutensee-Blankenloch in Anwesenheit von Oberbürgermeisterin Petra Becker insgesamt 100 Pokale und 43 Medaillen an die erfolgreichen Sportfahrer und sah darin einen eindrucksvollen Beleg für die Lebendigkeit des Motorsports in Nordbaden.

Überragende Ergebnisse erzielten beispielsweise Maximilian Stilz vom MSC Heidelberg-Kirchheim seit Jahren ein Garant für Titelgewinne auf dem Wasser. 2019 erkämpfte er sich den Weltmeistertitel in der Formel 4s, der „F4-S Drivers Trophy“, die im Rahmen der Königsklasse „F1H2O“ ausgetragen wird. hina oder Saudi-Arabien.

Die höchste Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement im ADAC, die Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Brillanten, erhielt in diesem Jahr Jürgen Römpert vom AMC Reilingen für seine jahrzehntelangen, außergewöhnlichen Verdienste in der Organisationsarbeit bei Motorsportveranstaltungen.

Die höchste Auszeichnung für aktive Sportler erhielt der 22-jährige Marvin Dienst vom MSC Weingarten. Er erzielte in diesem Jahr den zweiten Platz in der Juniorwertung des ADAC GT Masters und sicherte sich so das ADAC Sportabzeichen in Gold mit Brillanten. ps

Infos und alle Ergebnisse: www.motorsport-nordbaden.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.