Erstes Spiel seit Oktober
KSV Kuhardt testet gegen Sandhausen

Impressionen vom Spiel

Kuhardt. Ein großer Moment für den KSV Kuhardt - dort wurden die ersten „Wettkampfkugeln“ seit Oktober 2020 geworfen. Seit dem pandemiebedingten Saisonabbruch im Oktober 2020, waren sämtliche Kegelbahnen geschlossen. Die letzten durften erst vor ein paar Wochen wieder öffnen. Somit sind verständlicherweise die Kegler vom KSV noch nicht ganz in der Spur, aber voller Freude endlich unseren geliebten Sport, natürlich unter den jeweiligen örtlichen Hygieneauflagen, wieder ausüben zu können.
Da am Wochenende (24. und 25. Juli) schon in Oggersheim der Landespokal des LFV Rheinland-Pfalz (120 Wurf-System) stattfinden wird, organisierte der neue KSV Sportwart Philipp Braun ein Testspiel bei der Mannschaft von Rot-Weiß Sandhausen.

Denen kam der Test auch gut gelegen, da diese ebenfalls am selben Wochenende den Landespokal in Baden bestreiten.
Leider verlor die KSV Delegation das Spiel mit 0:8 Mannschaftspunkten, wobei man sagen muss, Sandhausen spielten mit Ihren nominellen besten 6 Spielern im Aufgebot. Für die Akteure war es eine gute Vorbereitung auf den Plattenbahnen, da ja auch in LU-Oggersheim die Kugellauffläche aus Plattenelemente besteht. Kleine Randnotiz, in Kuhardt besteht die Kugellauffläche aus einem durchgängigen Kunststoffguss.
Vom Start weg hatten der KSV das Nachsehen. Den Anfang machten Tobias Berger mit 495 Kegel gegen den Tagesbesten Simon Haas (620 Kegel), sowie der KSV Neuzugang Stefan Reinle (544 Kegel) gegen Pascal Stohner (566 Kegel). Beide KSV´ler verloren Ihr direktes Duell. Tobias mit 0:4 und Stefan mit 1:3.
Im Mittelpaar gingen für den KSV Nicolai Bastian und ein weiteres Neumitglied des KSV Marjan Bozanovic auf die Bahnen der Hardtwald Halle Sandhausen um eventuell eine Wende in dem Spiel einzuleiten. Allerdings ging dieser Plan auch nicht auf. Nicolai erzielte 517 Kegel gegen Sören Busse mit 546 Kegel, und verlor auch in den Sätzen mit 1,5:2,5. Aber auch Marjan (523 Kegel) hatte das Nachsehen gegen seinen Gegner Tim Stadel (568 Kegel) mit 0:4 Satzpunkten.
Mit einem Rückstand von 221 Kegel und 0:4 Mannschaftspunkten, konnte das Kuhardter Schlusspaar Jochen Härtel (514 Kegel) und Markus Wingerter (571 Kegel) das Spiel unmöglich noch drehen. Jochen spielte gegen Jens Auer (558 Kegel) 1:3 und konnte mit seiner zweiten Bahn (164 Kegel) ein Ausrufzeichen setzen. Markus nahm das Duell gegen Christian Cunow (576 Kegel) auf. Dieses Duell war an dem Tag das vermutlich spannendste und beide pushten sich gegenseitig. Am Ende ging das Duell 2:2 aus und auch hier ging der Mannschaftspunkt durch die mehr erzielten 5 Kegel an den Gastgeber.
Durch die am Ende mehr erzielten Gesamtkegel, bekam Sandhausen auch die 2 Mannschaftspunkte. Am Ende lautetet das Testspiel Rot-Weiß Sandhausen gegen KSV Kuhardt 8:0 (3434 Kegel : 3164 Kegel). ps


Das komplette Spiel kann an sich hier anschauen

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle
5 Bilder

Hauptuntersuchung bei der GTÜ-Prüfstelle Speyer
Mehr Service für Sicherheit

Speyer. Hand aufs Herz: Wer weiß schon immer so ganz genau, wann am Auto eine neue Prüfplakette fällig ist. Gut, dass es in Speyer Menschen gibt, die einen zuverlässig daran erinnern, wenn es Zeit ist, einen Termin zu vereinbaren und bei einer technischen Prüfstelle vorzufahren, um die Hauptuntersuchung machen zu lassen. Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle. Für eine persönliche HU-Erinnerung muss man sich einfach nur hier anmelden....

Wirtschaft & HandelAnzeige
Auch für junge Menschen, die nach einem Ausbildungsplatz suchen, bieten sich bei Sanitär Bankhardt perfekte Perspektiven: Im Spätjahr will André Bankhardt einen, besser noch zwei Auszubildende einstellen.
5 Bilder

Mitarbeiter und Azubis gesucht
"Bei uns stimmt das Klima - auch im Job"

Speyer. Als motivierter Berufsanfänger kam Benjamin Werner zur Firma Sanitär Bankhardt und absolvierte nach Abschluss seiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker erfolgreich eine Fortbildung zum Kundendiensttechniker. Seit gut elf Jahren arbeitet er jetzt schon für das Speyerer Unternehmen. Und er ist nicht der einzige Bankhardt-Mitarbeiter, der schon lange dabei ist. Gerade erst feierte sein Kollege Damian Haroska 20 Jahre Firmenzugehörigkeit. Auch die gute Seele des Büros, Kerstin Köhler, ist...

SportAnzeige
Sport auf Rezept bietet das Therapiezentrum Theraneos in seinen Rehasport-Kursen im Judomaxx in Speyer.
4 Bilder

Rehasport in Speyer
Körperliche Aktivität als Medizin - ganz ohne Nebenwirkungen

Rehasport Speyer. Verspannungen im Nacken durch langes Sitzen vorm Rechner? Das Knie schmerzt, obwohl die Fußballverletzung jetzt schon eine ganze Weile zurück liegt? Körperliche Aktivität ist eine hervorragende Medizin - und das ganz ohne Nebenwirkungen. Das weiß man ganz  besonders zu schätzen, wenn körperliche Funktionen bereits beeinträchtigt sind. Bei chronischen Rückenbeschwerden zum Beispiel, bei Schulter- und Nackenschmerzen, bei Erkrankungen der Gelenke, bei Diabetes oder Osteoporose....

RatgeberAnzeige
So lässt es sich im Sommer aushalten: Markisen sorgen für Schutz vor zu viel Sonne.
4 Bilder

Markisen gibt's bei Piller in Speyer
Den Sommer vom Schatten aus genießen

Markisen Speyer. Schön, wenn in Speyer die Sonne scheint. Nicht so schön, wenn man zu viel davon abkriegt. In den immer heißer werdenden Sommern gewinnen Sonnenschutz und Markisen an Bedeutung - auf dem Balkon, auf der Terrasse und im Garten. Doch nicht nur außen ist der Schutz vor der Sonne wichtig. Ohne den richtigen Hitze- und Sonnenschutz an den Fenstern kann es auch in den heimischen vier Wänden schnell ungemütlich heiß werden. Und das nicht nur im Dachgeschoß. Von den richtigen Jalousien...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen