Traditionelles Grünesputschefest am 16. und 17. August
Zwei Tage Party in Rodalben

Groovende Partyrhythmen mit den Groovin’ Monkeys.  Foto: ps
  • Groovende Partyrhythmen mit den Groovin’ Monkeys. Foto: ps
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Rodalben. Traditionell findet auch dieses Jahr das Grünesputschefest am dritten Wochenende im August statt. Das Fest wird hauptsächlich von örtlichen Vereinen bestückt. Auch der Spiegelbrunnen beteiligt sich mit zwei Tagen Livemusik am Programm. So ist musikalisch für jede Altersgruppe etwas dabei.
Das Fest beginnt am Freitag, 16. August, mit dem Fassanstich auf der Bühne an der Marienkirche um 18.30 Uhr. Wie jedes Jahr wird ein verdienter Bürger gegen 18.30 Uhr das Fest mit dem obligatorischen Fassanstich eröffnen.
Dieses Jahr werden sowohl Live- als auch DJ-Musik die Besucher auf drei Bühnen unterhalten. An der großen Bühne an der Marienkirche tritt die bekannte Band 7 ty proof auf. Vorm Bit ist Mallorca Party angesagt am Partyzelt gibt es alkoholische Getränke und auf der Bühne laufen die Hits der Partyinsel.
An der Quasimodo Bühne unter der Brücke legt ein DJ aktuelle Dancemusic ab 21 Uhr auf. Hier steht auch eine Shisha Bar mit Loungemöbel. Auch die traditionellen Rodalber Vereine mit Speisen und Getränke sind auf dem Fest vertreten, weiter gibt es eine Cocktailbar, Weinstand, Crêpes und Waffelstände, Feinstes vom Grill und einen Fischstand.
Das Bühnenprogramm endet um 1 Uhr, das Fest schließt um 2 Uhr. Ein Sicherheitsdienst überwacht die Festlichkeiten in Verbindung mit dem Ordnungsamt Rodalben und der Polizei.
Am Samstagabend spielen die „Groovin’ Monkeys“ auf der Bühne an der Marienkirche 21 Uhr.

Samstags mit dem Shuttle unterwegs

Für alle Pirmasenser bietet der Veranstalter ein Sondershuttle ab 19 Uhr bis 2 Uhr vom Exerzierplatz über Parkplatz Quasimodo nach Rodalben an. Wer sein Auto stehen lassen will kann für einen Euro pro Fahrt das Grünesputschefest besuchen.laub/ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.