Spende für Caritas-Verband Bruchsal e.V.
Weihnachtsüberraschung für die "Tafel"

v.l.: Dennis Stahn, Alexandra Nachtigal, Sabina Stehmann-Fuchs, Stefan Martus
2Bilder
  • v.l.: Dennis Stahn, Alexandra Nachtigal, Sabina Stehmann-Fuchs, Stefan Martus
  • Foto: A. Nachtigal
  • hochgeladen von Alexandra Nachtigal

"Spenden statt Werbegeschenke" - seit einigen Jahren schon schreibt sich das so manche Firma auf die Fahne.
So auch der Firmenverbund der Berding Beton GmbH.

Die seit 10 Jahren in Rheinsheim betriebene Niederlassung (übernommen von Schäfer Beton) produziert Großrohre und Schächte. Zum Jubiläum durfte, in Vertretung für die Geschäftsleitung, eine Mitarbeiterin vor Ort den Tafelladen Philippsburg, verwaltet vom Caritas-Verband Bruchsal e.V., mit einer großzügigen Spende überraschen.

Die Tafeln im nördlichen Landkreis Karlsruhe sind Gemeinschaftsprojekte der ARGE Tafel bestehend aus Caritas, Diakonie und Deutsches Rotes Kreuz. Diese sozialen Einrichtungen sind für Menschen mit einem Gesamteinkommen unter der Pfändungsgrenze, wie z.B. ALG II-Empfänger, Rentner, Alleinerziehende, Flüchtlinge und Menschen in finanzieller Notlage gedacht.

Für den Einkauf in einem Tafelladen, wie hier in Philippburg, wird ein Tafelausweis benötigt, der nach Prüfung der Unterlagen für ein Jahr ausgestellt wird und ggf. verlängert wird. Mit diesem Ausweis können z.Bsp. kostengünstig Lebensmittel, Kleidung, Hausrat, Hygieneprodukte und gebrauchte Möbel erworben werden.

Dieses vielfältige Angebot wird auf ca. 500qm Ladenfläche seit Oktober 2009 in der Stadtmitte von Philippsburg angeboten. Momentan nutzen ca. 150 Kunden pro Öffnungstag: Montag, Mittwoch und Freitag von 9:00 bis 14:30 Uhr, diese Möglichkeit.

Um die dringend benötigten Spenden an Lebensmitteln und den angebotenen Non-Food-Waren einzusammeln und zu verteilen werden viele Helfer gebraucht.
Diese sind größtenteils ehrenamtlich tätig. So zum Beispiel auch aus Bundesfreiwilligendienst und Praktikas oder Menschen in Arbeitsgelegenheiten ("1-Euro-Job") oder Sozialstunden-Ableistende.
Außerdem werden passende Fahrzeuge dafür benötigt.

Das gespendete "Weihnachtsgeld" der Fa. Berding Beton GmbH, übergeben an Sabine Stemann-Fuchs, Vorstand des Caritas-Verband Bruchsal e.V. und Dennis Stahn, Leiter des Tafelladen Philippsburg fließt in einen dringend benötigten Transporter.
Auch Philippsburgs Bürgermeister Stefan Martus war bei der Scheck-Übergabe von 4.000,00 Euro dabei und bedankte sich bei den Vertretern des Caritas-Verbandes für ihr Engagement.

Artikel: BERDING Beton, A. Nachtigal

v.l.: Dennis Stahn, Alexandra Nachtigal, Sabina Stehmann-Fuchs, Stefan Martus
v.l.: Dennis Stahn, Caritas-Verband Bruchsal e.V., Tafelladen Philippsburg, Alexandra Nachtigal, Berding Beton GmbH, Sabina Stehmann-Fuchs, Caritas-Verband Bruchsal e.V., Stefan Martus, Bürgermeister Philippsburg
Autor:

Alexandra Nachtigal aus Philippsburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Hochzeitslocation Bruchsal: Traumhaftes Ambiente im Castillo del Mar

Raum Bruchsal. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal findet sich im idyllischen Zeutern im Kraichgau. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den Gastgebern und deren Gästen wunderbare und unvergessliche...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Zusammen leben in Karlsruhe - das aktuelle Magazin der vhs Karlsruhe zeigt, was die Volkshochschule dazu beizutragen hat

Aktuelles Magazin der vhs Karsruhe
Zusammen leben

Karlsruhe. Aufgrund der Pandemie gibt es an der Volkshochschule Karlsruhe (vhs) momentan leider kein gedrucktes Programmheft. Doch es gibt guten Ersatz! Dreimal im Jahr wird ein kostenloses INFOMAGAZIN veröffentlicht. Die aktuelle dritte Ausgabe beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Thema "Zusammenleben". Zu einem guten Zusammenleben - ob mit dem Partner, der Familie oder in der Gesellschaft - hat die Volkshochschule einiges beizutragen. Bildung und Wissen sind Grundvoraussetzungen für ein...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Black Beauty: Schwarz gehört zu den Trendfarben schlechthin und macht moderne Küchen zum Hingucker in luxuriöser Optik
3 Bilder

XXXLutz Karlsruhe und Mannheim
Hochwertige Küchen für das moderne Zuhause

XXXLutz Karlsruhe/Mannheim. Die Küche rückt immer mehr ins Zentrum des modernen Familienlebens. In einem angenehmen und gemütlichen Ambiente gemeinsam kochen, feiern und genießen – genau das machen hochwertige Premium-Küchen unkompliziert möglich. Die XXXLutz Einrichtungshäuser in Karlsruhe und Mannheim bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an trendigen Küchenmodellen mit luxuriöser High-End-Ausstattung. Kochen, leben, genießen: Die Küche als WohnraumDer Trend einer gesunden...

LokalesAnzeige
2 Bilder

2 x zentral, 7 x in den Stadtteilen - Ihre Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Karlsruhe und ihre Zweigstellen

Die Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe gewährleistet als moderne öffentliche Großstadtbibliothek Zugang zu Bildung und Information für alle Menschen in Karlsruhe. Bürgerinnen und Bürger haben an insgesamt acht Standorten in Karlsruhe sowie über den mobilen Medienbus die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Stadtbibliothek zu entdecken und zu nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! In bester Citylage findet sich die Hauptstelle der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus. Hier stehen Ihnen auf...

Online-Prospekte aus der Region Bruhrain



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen