Fischaufstiegsanlage Schnellermühle in Pfinztal-Berghausen
Wandbild am Fahrradweg fertiggestellt

Der Künstler bei der Arbeit
2Bilder
  • Der Künstler bei der Arbeit
  • Foto: Regierungspräsidium Karlsruhe
  • hochgeladen von Jo Wagner

Pfinztal.  An der Fischaufstiegsanlage Schnellermühle in Pfinztal-Berghausen (Landkreis Karlsruhe) prangt jetzt an der ehemals eher tristen Wand ein großes Wandbild, das die Funktion des Bauwerks – die Herstellung der Durchgängigkeit für die Fische und andere Lebewesen in der Pfinz – in strahlenden Farben und mit interessanten optischen Effekten veranschaulicht.

Der Vorschlag zur Erstellung eines solchen Wandbilds kam aus der Gemeinde und wurde im Auftrag des Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe durch den Künstler Marco Billmaier umgesetzt. Wer den stark frequentierten Europäischen Fernradweg auf der gegenüberliegenden Seite der Pfinz genutzt hat, konnte die Arbeit des Künstlers beobachten und mitverfolgen. „Die neue Gestaltung fand großes Interesse bei den vielen vorbeiradelnden Radfahrern, die mir alle den Daumen hoch gezeigt haben. Das Bild kommt mehr als gut an!“, berichtet dieser.

Das nun an der Fischaufstiegsanlage prangende Wandbild greift die in der Pfinz vorkommenden Fischarten auf und soll interessierte Bürgerinnen und Bürger auf die zur Verbesserung der Gewässerökologie ergriffene Maßnahme aufmerksam machen.

Infos: Die neue Fischaufstiegsanlage wurde 2016 bis 2019 durch das Land Baden-Württemberg, vertreten durch den Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe, errichtet, um die ökologische Durchgängigkeit der Pfinz am Wehr wiederherzustellen. Das über vier Meter hohe Wehr war an der Schnellermühle für die im Fluss lebenden Fische sowie andere Organismen, wie die Gewässer-Kleinstlebewesen Makrozoobenthos, nicht zu überwinden. Dies verhinderte den natürlichen Austausch der Gewässerfauna innerhalb der Pfinz. Die Fischaufstiegsanlage wurde zu einem Teil aus Beton innerhalb eines Kastenprofils als technischer Fischpass und zu einem anderen Teil in naturnaher Bauweise hergestellt. In der gesamten Anlage ermöglicht natürliches Sohlsubstrat (Kies) die Durchgängigkeit auch für Makrozoobenthos und Kleinfische. Zwar existierte am rechten Ufer bereits ein Fischpass, jedoch entsprach dieser nicht mehr den allgemein anerkannten Regeln der Technik und war damit funktionslos, www.rp-karlsruhe.de

Der Künstler bei der Arbeit
Das fast fertige Wandbild
Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Digitale Buchhaltung
Digitalkanzlei Golz: Enorme Ressourcenersparnis durch digitale Buchhaltung

„Wir begleiten Sie in die Digitalisierung! Und während andere noch Ihre Buchhaltung bearbeiten, nutzen wir schon die Zeit, Sie auf der Basis Ihrer Live-Daten zeitgemäß und qualifiziert zu beraten“: Mit DATEV Unternehmen Online, kurz DUO, bietet die Kanzlei Golz seit 2015 eine voll-digitale Lösung für die Geschäftsbuchhaltung: Der Papierkram entfällt, der Kunde spart viel Zeit. „Auf der Datengrundlage in Echtzeit konzentrieren wir uns auf die individuelle Beratung für unsere Kunden“, sagen...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen