Ausstellung „Kleindenkmale im Landkreis Karlsruhe“ in der Kreuzberghalle Tiefenbach

Vortrag von Kreisarchivar B. Breitkopf
2Bilder
  • Vortrag von Kreisarchivar B. Breitkopf
  • Foto: Foto: sh
  • hochgeladen von Lioba Heneka

Der Heimatverein Tiefenbach zeigte am Sonntag, den 10.11.2019 die Wanderausstellung „Kleindenkmale im Landkreis Karlsruhe“ in der Kreuzberghalle. Auf 28 Schautafeln konnte man die ausgewählten „Kleindenkmale“ vom Landkreis Karlsruhe besichtigen. Der Heimatverein Tiefenbach freute sich besonders, dass auch 2 Objekte aus Tiefenbach in der Ausstellung zu sehen waren, dies ist unsere Kreuzbergkapelle und die historische Eisenbahnbrücke beim Golfplatz.

Auch aus den anderen Stadtteilen konnte man verschiedene „Kleindenkmale“ erkennen. Die Ausstellung war aufgegliedert in verschiedene Bereiche wie, Grenzsteine, Wirtschaft und Verkehr, Brunnen und Quellen, Recht und Verwaltung, Religion und Glaube, Krieg und Verfolgung, Personen und Tiere, Geschichten und Sagen, Hausinschriften. Um 15.00 Uhr fanden sich ca. 30 Personen ein, die dem Vortrag von Herrn Kreisarchivar Bernd Breitkopf beiwohnten. Herr Breitkopf erklärte uns zuerst einmal was ein „Kleindenkmal“ ist und welche Bedeutung es für unsere Kultur hat.

Interessant war zu erfahren, wie man mit einem Kleindenkmal umgeht, wenn man es irgendwo gefunden hat. Der mit kleinen Geschichten und Anekdoten geschmückte Vortrag wurde von dem Publikum mit großem Applaus belohnt. Viele unserer Besucher äußerten sich positiv über die Ausstellung und freuten sich, dass es dem Heimatverein gelungen ist, die Ausstellung in der Kreuzberghalle zu zeigen.

Der Landkreis Karlsruhe bemüht sich weiter intensiv, so viele Kleindenkmale zu erfassen, um sie für die Zukunft zu bewahren. Unser Verein wird sich in Zukunft mehr mit der Erforschung, Dokumentation und Erfassung dieser Objekte beschäftigen. Mit der Kreuzbergkapelle und den Kreuzwegstationen haben wir schon damit begonnen. Denn jedes Kleindenkmal ist ein Stück Heimatgeschichte. Hinter jedem dieser Kleinode verbirgt sich eine eigene Geschichte, die es zu erforschen gibt. Der Heimatverein Tiefenbach konnte an diesem Sonntag auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken. LH.

Vortrag von Kreisarchivar B. Breitkopf
vlnr: Siegmund Heneka, Peter Ullmann, Bernd Breitkopf, Thomas Behr
Autor:

Lioba Heneka aus Östringen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.