Hilfsorganisation unterstützt die Landwirtschaft in Burkina Faso
Konvoi ist Arbeitgeber in Afrika und hier

Sparsame Tropfenbewässerung bringt gute Ernten.
  • Sparsame Tropfenbewässerung bringt gute Ernten.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Bruchsal. Die Hilfsorganisation Konvoi der Hoffnung Oberhausen-Rheinhausen hat in Burkina Faso eine Agrargenossenschaft gegründet, die durch neue Impulse die Ernährungssituation in der Sahelzone verbessern soll.

„Damit unterstützen wir in Afrika die Entwicklungspolitik unserer Bundesregierung und auch hier geben wir zwei Langzeitarbeitslosen eine geregelte Beschäftigung in unserer Rollstuhlwerkstatt in Karlsruhe“, erklärt der Vorsitzende des Konvoi der Hoffnung, Manfred Rölleke.

„Die Gründung unserer Agrargenossenschaft in Burkina Faso für den Aufbau einer professionellen und ökologischen Landwirtschaft zur Verbesserung der Ernährungssituation in der Sahelzone musste mit Leben erfüllt werden: Zwei Einheimische, eine junge Frau mit Betriebswirtschaftsstudium und ein Maschinist, führen die Genossenschaft. Im ersten Jahr bekommen die Beiden von uns monatlich 140 Euro Starthilfe, danach müssen sie ihr Gehalt durch die Einnahmen der Genossenschaft selbst erwirtschaften. Einnahmen werden durch kostenpflichtiges Ausleihen der von uns gelieferten Agrargerätschaften und Services an die umliegenden Bauern aber auch durch die Vermarktung überschüssiger Ernten erzielt. Dies ist echte Hilfe zur Selbsthilfe“, sagt Rölleke.

Innerhalb eines Jahres wurden drei Großraum-Container nach Burkina Faso geschickt die unter anderem einen Traktor mit Pflug, Solarpumpen, Solarpaneele, Wasserrohre und Tropfschläuche im Wert von rund 50.000 Euro enthielten. Dies alles bildet den Grundstock für die Agrargenossenschaft. Denn die einzelnen Bauern können sich keine modernen Gerätschaften leisten. Aber sie können sie jetzt mitsamt dem darin ausgebildeten Maschinisten gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Die Vorteile des milden Klimas in der Sahelzone erlauben eine ganzjährige Bewirtschaftung der Felder. Es muss nur mit dem Wasser aus den Schöpfbrunnen sparsam gewirtschaftet werden und dies gewährleistet die solare Tropfbewässerung. Denn mit der traditionellen Wasserschüttung in die Pflanzreihen verdunstet zu viel Wasser in der Hitze und die Brunnen versiegen in der langen Trockenzeit.

„In Karlsruhe bekamen zwei zuverlässige Werkstattmitarbeiter ab 1. Juli von uns einen festen Arbeitsvertrag. Für einen erhalten wir von der Agentur für Arbeit Eingliederungshilfe. Dennoch belaufen sich die Kosten für die beiden monatlich auf 2800 Euro. Dazu kommen noch Miete und Nebenkosten für die Rollstuhlwerkstatt von monatlich 1200 Euro. Aber nur so können wir die Behindertenarbeit für die ‚Ärmsten der Armen‘ in der dritten Welt, wo es kein ‚Soziales Netz‘ gibt, leisten. Wir brauchen dafür aber nicht nur Geld, sondern auch Rollstühle und andere Behindertenhilfsmittel, die hier nicht mehr gebraucht werden und der Verschrottung zum Opfer fallen würden, denn viele Menschen in Entwicklungsländern warten noch auf unsere Hilfe.

Helfen Sie uns weiterhin, damit wir unsere laufenden Hilfsprojekte weiterführen können.“ erbittet Manfred Rölleke. ps

Weitere Informationen:

Auskunft erteilt Manfred Rölleke, Telefon: 07254 779770 oder per E-Mail: roelleke@konvoi-der-hoffnung.de. Weitere Informationen finden sich auch unter: www.konvoi-der-hoffnung.de

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Online-Kurse, Webinare zum Kennenlernen bietet die vhs Karlsruhe

Digitale Schnupperangebote der vhs Karlsruhe
Gemeinsam statt einsam

Karlsruhe. Online-Kurse oder Webinare zu den Themen Kunstcafé, Yoga, Qigong, Streetdance, Gedächtnistraining, Speedreading, Wildpflanzen erkennen, Rhetorik oder Sprachen bietet die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ab sofort zum Ausprobieren. Diese Online-Kurse richten sich an Menschen, die unsicher sind, ob ein Webinar das Richtige ist, oder an digitale Neueinsteiger. Deshalb bietet die vhs Karlsruhe dazu auch gleich eine "Erste Hilfe online" . Von Samstag, 20. Februar, bis Samstag, 6. März, hat...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus der Region Bruhrain



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen