Ehrenbrief der Verbandsgemeinde Maxdorf
Josef Fuchs engagiert sich seit 60 Jahren für Birkenheide

Paul Poje (links), Bürgermeister der Verbandsgemeinde Maxdorf, überreicht den Ehrenbrief 2019 an Josef Fuchs aus Birkenheide.
  • Paul Poje (links), Bürgermeister der Verbandsgemeinde Maxdorf, überreicht den Ehrenbrief 2019 an Josef Fuchs aus Birkenheide.
  • Foto: Verbandsgemeinde Maxdorf
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Verbandsgemeinde Maxdorf/Birkenheide. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Verbandsgemeinde Maxdorf erhielt Josef Fuchs aus Birkenheide den Ehrenbrief 2019 der Vebandsgemeinde Maxdorf.In seiner Laudatio würdigte Bürgermeister Paul Poje die herausragenden Verdienste um das Gemeinwohl und gesellschaftlichen Engagements von Josef Fuchs.
Er sei an der Entwicklung von Birkenheide in den letzten 60 Jahren maßgeblich beteiligt gewesen und habe einen großen Teil seines Lebens den Vereinen gewidmet. 1937 in Schlesien geboren lebt Josef Fuchs seit 1948 mit Unterbrechungen in Birkenheide. Bereits 1951 hat er in der Theatergruppe Frohsinn gespielt und war Mitglied des ASV Birkenheide. Er ist jedoch nicht nur aktiver Sportler (Fußball, Tennis und Tischtennis) gewesen, sondern hat auch als Vorstandsmitglied in diesen Jahrzehnten vieles im ASV bewegt.
Er ist seit 1954 aktives Mitglied des Volkschores Birkenheide. Sowohl als Kerwepfarrer, als auch im Elferrat bei den Kranichen war er viele Jahre in Birkenheide aktiv.

Neben diesen Aktivitäten hat sich Josef Fuchs auch noch kommunalpolitisch betätigt. Er ist seit 1968 CDU Mitglied, war fast 25 Jahre im Ortsgemeinderat, 5 Jahre im Verbandsgemeinderat und in unzähligen Ausschüssen engagiert.Für dieses jahrzehntelange, vielfältige Wirken überreichte Bürgermeister Poje anerkennend den Ehrenbrief 2019. ps

Autor:

Verbandsgemeinde Maxdorf aus Maxdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen