Klassisches Konzert in der Prot. Johanniskirche
Harfe trifft Flöte

Prof. Maria Stange.
2Bilder

Maikammer. Am Samstag, 30. November, 19 Uhr kommt in der Prot. Johanniskirche Maikammer
ein außergewöhnliches klassisches Konzert für Harfe und Flöte mit Prof. Maria Stange (Harfe) und Prof. Pirmin Grehl (Flöte) zur Aufführung mit Werken von Louis Spohr, Arvo Pärt, Paul Hindemith, Jacques Ibert, J.S. Bach, Gabriel Fauré, Maruice Ravel und Camille Saint-Sans.
Prof. Maria Stange ist international eine gefragte Solistin. Als Professorin lehrt sie in Stuttgart und Karlsruhe. Sie ist dafür bekannt, dass sie die Ausdrucks- und Einsatzmöglichkeiten ihres Instrumentes, der Harfe, wesentlich erweitert hat. Die inzwischen in Bayern lebende gebürtige Neustädterin freut sich auf das Konzert in ihrer pfälzischen Heimat.
Prof. Pirmin Grehl war langjähriger Soloflötist des Konzerthausorchesters Berlin und wiederholt ARD-Preisträger. Der heutige Professor an den Musikhochschulen Karlsruhe und Luzern zählt international zu den Topvirtuosen seines Faches und hat seinen Lebensmittelpunkt inzwischen nach Maikammer verlegt.
Prot. Johanniskirche Maikammer, Poststraße 22, Einlass um 18.30 Uhr. cd/ps

Prof. Maria Stange.
Prof. Pirmin Grehl.
Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen