Onlinevortrag neue Heizung
Carlsberg startet Kampagne zu effizientem Heizen

Auftakt am Donnerstag, 10. Juni 2021, 19:00 Uhr online – Anmeldungen bis Donnerstagnachmittag möglich
Bad Dürkheim/Carlsberg:
Carlsberg ist eine Station der landesweiten WärmeEffizienzKampagne (WEK), die die Energieagentur Rheinland-Pfalz in interessierten Kommunen aktuell im Online-Format anbietet. Mit dem ersten Vortrag „Welche Heizung passt zu meinem Haus?“ startet die Kampagne der Ortsgemeinde im Leiningerland am 10. Juni 2021 um 19:00 Uhr. Alle Interessierten sind eingeladen teilzunehmen.

Der Vortrag gibt einen Überblick über verschiedene Heizsysteme und kostengünstige Maßnahmen zur Energieeinsparung beim Heizen. Zudem können die Teilnehmer auch über die nächsten beiden Themen der Vortragsreihe – am 1. Juli und am 22. Juli – zur Vertiefung des ersten Vortrags abstimmen. Abschließend wird ein Überblick über die aktuell sehr attraktive Förderkulisse gegeben.

Durchschnittlich verbrauchte laut Heizspiegel im Jahr 2018 ein 110 Quadratmeter großes Einfamilienhaus rund 1.800 Liter Heizöl. Bei einem Durchschnittspreis für Heizöl von rund 70 Cent pro Liter betrugen die Heizkosten (zuzüglich Heiznebenkosten) etwa 1.500 Euro pro Jahr. „Das ist ein viel zu hoher Betrag, der sich deutlich senken lässt“, erklärt Maximilian Kinn, Experte von der Energieagentur Rheinland-Pfalz. „Der Staat fördert den Austausch alter Ölheizungen mit sehr hohen Beträgen, so dass es sich lohnt, sich mit den Modernisierungsmöglichkeiten zu befassen.“

Über die WärmeEffizienzKampagne
Die landesweite WärmeEffizienzKampagne (WEK) schafft Aufmerksamkeit für das Thema „energieeffiziente Wärmeversorgung“. Sie berät und unterstützt Kommunen und deren Bürger beim Kesseltausch, Heizungspumpentausch, Hydraulischen Abgleich sowie weiteren Maßnahmen. Kooperationspartner der Energieagentur Rheinland-Pfalz bei der Umsetzung der Kampagne in Carlsberg sind die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, die Handwerkskammer Koblenz sowie die Fachverbänden Sanitär, Heizung und Klima Pfalz und Rheinland-Rheinhessen. Die Gemeinde Carlsberg ist Gastgeberin der Online-Veranstaltung. Anmeldungen sind möglich bis zum 10. Juni 2021, 16:00 Uhr unter www.earlp.de/wekc1.

Weitere Informationen zur WärmeEffizienzKampagne: www.earlp.de/wek.
Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz
***
Die Energieagentur Rheinland-Pfalz unterstützt als kompetenter Dienstleister Kommunen und ihre Bürger sowie Unternehmen in Rheinland-Pfalz bei der Umsetzung von Aktivitäten zur Energiewende und zum Klimaschutz.
Sie wurde 2012 als Einrichtung des Landes gegründet und informiert unabhängig, produkt- sowie anbieterneutral.
***
Presseanfragen zur WärmeEffizienzKampagne in Carlsberg:
Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
Isa Scholtissek / Regionalbüro Mittelhaardt & Südpfalz
Telefon 06322/95 42 406
Mobil 0151/ 14 850 702
E-Mail mittelhaardt-suedpfalz@energieagentur.rlp.de

Presseanfragen zu den Aktivitäten der Energieagentur Rheinland-Pfalz:
Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
Dagmar Schneider / Pressesprecherin
Telefon 0631/ 205 75-7158
E-Mail dagmar.schneider@energieagentur.rlp.de

Informationen über die Energieagentur Rheinland-Pfalz im Internet:
www.energieagentur.rlp.de
www.energieagentur.rlp.de/service-info/newsletter
www.twitter.com/energie_rlp
www.facebook.com/energie.rlp

Autor:

Jürgen Buhmann aus Leiningerland

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Die vhs Neustadt an der Weinstraße feiert ihren 75. Geburtstag - und hat neben einem Fest auch einen großen Fotowettbewerb im Gepäck. Die Devise heißt: mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

75 Jahre vhs Neustadt
Jetzt beim Fotowettbewerb mitmachen und gewinnen

Neustadt an der Weinstraße. Schon seit 1947 steht die vhs Neustadt sinnbildlich für das Thema Entwicklung. Ein großer Grund zur Freude und ein schöner Anlass für eine Geburtstagsfeier zum 75. Nicht nur viele Menschen haben sich durch ihr Kurs- und Weiterbildungsangebot weiterentwickelt und ihren Wissensschatz vergrößert, auch die vhs selbst wuchs über die Jahre zu einer beachtlichen Institution heran. Aus 1.500 anfänglichen Hörern wurden 5.500 Teilnehmende pro Jahr, aus 140 Veranstaltungen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die stellvertretende Pflegedienstleiterin der Sozialstation Haßloch Heike Fuchs (von links), Susanne Becker, die stellvertretende Geschäftsführerin Susanne Becker und die Leiterin der Sozialstation Haßloch Stefanie Koob
3 Bilder

AWO Pfalz gehört zu den besten Arbeitgebern
Great Place to work

Awo Pfalz. Die Awo Pfalz ist zum dritten Mal in Folge als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet worden. Im Bereich "Pflege" belegte die Awo Pfalz den zweiten Platz. Das Unternehmen sticht vor allem durch die vielen attraktiven Sozialleistungen hervor. Bei diesen Leistungen haben die Mitarbeiter ein Mitspracherecht. Und vieles von dem, was sich die Beschäftigten der AWO Pfalz wünschen, wird auch umgesetzt.  Sozialleistungen der Awo Pfalz• Fünf-Tage-Woche • Jahressonderzahlung •...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir bieten Kunden eine große Produktvielfalt mit leckeren und regionalen Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung in Grünstadt an der Weinstraße.
2 Bilder

Fleischer-Fachbetrieb aus Grünstadt versorgt Kunden auch per Lieferservice
Eigene Herstellung und Liebe für die Produkte

Grünstadt. Wir, die wiva-Frischeprodukte GmbH mit Sitz in Grünstadt an der Weinstraße, sind ein Fleischer-Fachbetrieb und bieten Kunden ein vielseitiges Sortiment aus Fleisch- und Wurstwaren sowie leckere Pfälzer Spezialitäten an. Unsere Waren stammen aus eigener Herstellung und werden täglich frisch, fachmännisch, mit handwerklichem Können und viel Leidenschaft für die Produkte produziert. Unsere Kunden erhalten von uns ausschließlich kontrollierte und überprüfte Qualitätsware aus Deutschland....

RatgeberAnzeige
Am 7. Juni ist Tag der Apotheke
5 Bilder

Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße
Digitaler Impfnachweis bei uns erhältlich

Neustadt an der Weinstraße. Seit 1998 ist der 7. Juni „Tag der Apotheke“. Wird eine solche Widmung gebraucht? Wir, das Team der Rathausapotheke in Neustadt, finden ja, denn bei allen Schnäppchen und Online-Möglichkeiten gerät leicht in Vergessenheit, was nur wir in der Apotheke vor Ort für Sie leisten können. Der 7. Juni ist eine gute Gelegenheit, dieses Thema aufzugreifen. Bei der Bewältigung der Corona-Pandemie haben Apotheken einen entscheidenden Beitrag geleistet. Die Apotheken vor Ort...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen