MTSV Beindersheim 1909 e. V.
Jahreshauptversammlung des MTSV Beindersheim 1909 e.V.

2019 war für den MTSV Beindersheim vorallem wirtschaftlich ein Erfolgsjahr. Bei der Jahresmitgliederversammlung konnte Fritz Schwaab, im MTSV-Heim einen Jahresüberschuss von 6.628,- Euro verkünden. Der langjährige Kassierer des Vereins, hatte zu Beginn des letzten Jahres zwar seinen altersbedingten Rückzug angekündigt, die Finanzgeschäfte jedoch noch ein weiteres Jahr weitergeführt, nachdem sich kein Nachfolger fand. Dieser, genauer noch: Diese ist nun gefunden. Die Mitglieder wählten die Beindersheimer Betriebswirtin, Frau Kerstin Kleiner, einstimmig zur neuen Schatzmeisterin. Schwaab zeigte bei seinem Finanzbericht auf, dass die gute Jahresbilanz vor allem auch das Ergebnis einer sparsamen Ausgabenpolitik ist. So habe man die Ausgaben des Vereins von 91.329,00 € im Jahr 2018, im Folgejahr auf 82.570,00 € reduzieren können. Rund 9.000,00 € weniger. Gleichzeitig stiegen die Einnahmen von 88.460,00 € (2018) im Jahr 2019 auf 89.199,00 €. Auch bei der Tilgung des Darlehens, für die vor 5 Jahren gebaute und eröffnete neue Kunstrasenanlage, kommt der MTSV kontinuierlich voran.
MTSV-Vorsitzender Hartmut Stutzmann, dankte Fritz Schwaab für die engagierte und profunde Kassenführung und wünschte der zukünftigen Schatzmeisterin Kerstin Kleiner alles Gute. Der MTSV Beindersheim stehe in allgemein schwierigen Zeiten gut da. Darauf könne man stolz sein. Der Vollständigkeit halber machte Stutzmann aber auch klar, dass 2020 ein sehr schwieriges Haushaltsjahr wird. Wegen "Corona" müssten fast alle kulturellen und geselligen Veranstaltungen des Vereins ausfallen. Stutzmann: " Damit fehlen uns natürlich auch die Einnahmen aus diesen Veranstaltungen ". Außerdem müsse der Verein an die, vor Jahren beauftragte "Kunstrasenfirma", Zwanzigtausend Euro überweisen. Vereinbarungsgemäß hatte man diesen Betrag vorerst noch einbehalten, um mögliche Nacharbeiten und Gewährleistungen sicher zu stellen. Es sei klar abzusehen, dass man die wirtschaftlichen Hürden des "Corona-Jahres 2020" nicht alleine durch Einsparungen meistern könne. Stutzmann weiter: " Wir waren immer um eine grundsolide und sparsame Haushaltsführung bemüht. Umgekehrt dürfen wir den Verein aber auch nicht kaputt sparen". Schönheitsmaßnahmen und kleinere Reparaturen können man zuweilen schieben. Bei Dringlichkeitsaufgaben sei dies jedoch nicht möglich. Beispielsweise dann, wenn es im Vereinsheim zu einem Wasserschaden komme. Damit spielte der 1. Vorsitzende auf die Fortsetzung der Umbaumaßnahmen im Kellergeschoss an. Diese Funktionsarbeiten müßten fortgesetzt und abgeschlossen werden.
Stutzmann: " Es ist ein großer Trumpf für unseren MTSV, dass wir doch noch viele Mitglieder haben, die sich absolut ehrenamtlich einbringen. Dafür sind wir sehr, sehr dankbar und das entlastet unseren Verein natürlich auch finanziell".
Dies sei auch der Grund dafür, dass der MTSV auch weiterhin keine verpflichtenden Arbeitseinsätze der Mitglieder einführen müsse. Stutzmann: "Bis jetzt haben wir das auch so geschafft".
Ungeachtet seiner Größe von insgesamt 610 Mitgliedern, sei der MTSV wie eine große Familie. Sportlich, kulturell und wirtschaftlich, stehe der MTSV derzeit gut da. Stutzmann: "Wir können nicht klagen".
Die Mitgliederzahl sei stabil und der Anteil der Kinder und Jugendlichen, 252 der MTSV-Mitglieder, sind unter 18 Jahre alt.
Der Anteil der Über 60-jährigen beträgt 127. Weitere 226 Mitglieder sind im "Mittelalter" 18 bis 60 anzutreffen.
Darin so Stutzmann, spiegle sich auch die Vielfalt der Sportangebote. Derzeit gibt es 2 Fußball-Aktiven, sechs Fußballjugend- und die wiedergegründete AH-Mannschaft. In der Leichtathletik-Abteiung wird in 5 Gruppen Sport betrieben. Ein starkes Schwungrad des MTSV sind auch die Walking, Turn- und Gymnastik-Abteilungen. Hier gibt es 11 aktive Gruppen.
Der Verein habe insgesamt 25 ausgebildete Übungsleiter und Trainer. Die gute und intensive Jugendarbeit verleihe dem MTSV ein junges Gesicht und Zukunft. Stutzmann: "Wir wollen nicht hoch hinaus, sondern für die Menschen hier in Beindersheim, vor allem für die Jugend, da sein und Angebote unterbreiten". Der MTSV arbeite mit Maß und Ziel.
Ungeachtet der Betonung des Breitensports, habe man in den letzten Jahren aber auch beachtliche sportliche Erfolge erzielt. Ein Beleg dafür seien die vielen Meisterschaften junger Leichtathleten und Jugendfußballer sowie der Aufstieg der 1. Fußball-Mannschaft in die A-Klasse.
Dennoch müsse man für die sportliche und wirtschaftliche Zukunft des Vereins auch neue Konzepte erstellen.
Der MTSV-Vorsitzende wünschte auch Familie Fischer, den neuen Gastronomen der Vereinsgaststätte viel Erfolg. (wek)

Autor:

Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim aus Lambsheim-Heßheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die offerta in der Messe Karlsruhe bietet traditionell ein Einkaufserlebnis für die ganze Familie. Das ist auch dieses Jahr ab 24. Oktober 2020 mit einem sorgfältigen Hygienekonzept möglich. Die Öffnungszeiten der offerta: von 10 bis 18 Uhr.
3 Bilder

offerta 2020 in der Messe Karlsruhe
Bestes Einkaufserlebnis der Region

Rheinstetten. Am Samstag, 24. Oktober, startet die offerta in der Messe Karlsruhe - natürlich abgestimmt auf die geltenden Hygienemaßnahmen. Bis Sonntag, 1. November, können Besucher auf der Einkaufs- und Erlebnismesse in den Themenhallen Freizeit, Bauen, Lifestyle und Markthalle viele verschiedene Produkte, Heimwerker-Tipps und Leckereien entdecken. Rund 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Zudem dürfen sich Besucher auf einen vergrößerten Außenbereich mit vielen...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen